Kirche auf dem Weg
Pilger auf dem Weg

13.10.2018

Bistum Essen: Pilgerfahrt nach Santiago de Compostela "Mit Christus auf dem Weg"

500 Pilger aus dem Bistum Essen begeben sich ab Samstag zu einer Wallfahrt ins nordspanische Santiago de Compostela. Die Pilger machen sich in fünf Gruppen auf den Weg.

Die Wallfahrt unter dem Motto "Mit Christus auf dem Weg in die Zukunft" findet anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Ruhr-Bistums statt, wie das Bischöfliche Generalvikariat am Freitag mitteilte.

 

 

Die klassische Wanderroute von rund 120 Kilometern von Sarria aus bestreiten rund 200 Pilger in der ersten Gruppe zu Fuß. Bischof Franz-Josef Overbeck begleitet dabei die zweite Gruppe mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Weitere 200 Pilger starten ab Pamplona eine Busrundreise, unter anderem in die Städte Burgos und León bis nach Santiago. Auf dem Fahrrad machen sich rund 30 Pilger auf den Weg nach Santiago de Compostela, die Strecke von 300 Kilometern beginnt in Léon.

Gemeinsames Treffen am 20. Oktober

Die fünfte Gruppe mit 80 Pilgern reist vom Ruhrgebiet aus mit dem Bus in Richtung Nordspanien und besichtigt auf dem Weg auch historische Orte in Frankreich und Galicien wie Chartres, Périgueux und Pamplona.

Am 20. Oktober treffen sich dann alle Wallfahrer des Ruhr-Bistums mit Bischof Overbeck in der Kathedrale von Santiago. "Für alle, die in Santiago ankommen und als Abschluss der Pilgerwanderung an der großen Pilgermesse teilnehmen, ist der 'Camino', der Weg, für immer ein bleibendes Erlebnis mit vielen emotionalen Momenten", schrieb der Bischof in seiner Einladung.

(KNA)

Team der Woche

Sie sind ein tolles Team? Sie tun etwas für andere Menschen? Dann werden Sie unser Team der Woche!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.02.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Braucht es eine neue Kirche? Kirche im Schatten des Missbrauchsskandals
  • Die Angst der Kinder: Mobbing und Armut
  • IS-Kämpfer: Forderungen der USA mit Maas betrachten
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Braucht es eine neue Kirche? Kirche im Schatten des Missbrauchsskandals
  • Die Angst der Kinder: Mobbing und Armut
  • IS-Kämpfer: Forderungen der USA mit Maas betrachten
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Kein todsicheres Geschäft: Friedhöfe werden zu teuer
  • Zwischen Spaltung und Brexit: Abgeordnete erklären ihren eigenen Austritt
  • Missbrauchsgipfel: Neues Konzil oder Abwicklung der Institution?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Kein todsicheres Geschäft: Friedhöfe werden zu teuer
  • Zwischen Spaltung und Brexit: Abgeordnete erklären ihren eigenen Austritt
  • Missbrauchsgipfel: Neues Konzil oder Abwicklung der Institution?
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Juden als Teil von Deutschland verstehen – Treffen Antisemitismusbeauftragen von Bund und Ländern
  • Missbrauchsgipfel: Neues Konzil oder Abwicklung der Institution?
  • Männerseelsorge – Herausforderungen und wichtige Themen
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff