Weihbischof Stefan Zekorn
Weihbischof Stefan Zekorn

10.10.2017

Münsters Weihbischof Zekorn ruft zu einfachem Lebensstil auf Plädoyer für "evangelische Räte"

Angesichts der aktuellen globalen Probleme rät der Münsteraner Weihbischof Stefan Zekorn zu einem Leben in Einfachheit, innerer Freiheit und Zufriedenheit. Dies thematisert er auch in seinem neuen Buchs "Anders leben - mehr leben".

"Die evangelischen Räte Armut, Keuschheit und Gehorsam sind eine Bereicherung für unser aller Leben", erklärte er vergangene Woche vor Journalisten in Münster. "Sie halten uns vor Augen, dass wir anders leben können - ohne Mobbing, ohne Aufputschmittel, ohne Streben nach Mehr und ohne Schaden für die Umwelt." Immer mehr leisten zu müssen, passe nicht zum Menschen und zur Schöpfung überhaupt, sagte Zekorn bei der Vorstellung seines neuen Buchs "Anders leben - mehr leben".

Wiederentdeckung der "evangelischen Räte"

Darin plädiert der Weihbischof für eine Wiederentdeckung der sogenannten evangelischen Räte; das sind Ratschläge Jesu für ein vollkommenes Leben. Dazu seien Priester und Ordensleute verpflichtet, so Zekorn. "Jesus lädt zu einem alternativen Lebensstil ein", betonte der Autor. "Christliche Spiritualität ist - jenseits von parteipolitischen Begriffen - immer schon ein ,grünes' Projekt gewesen."

Deshalb biete er in seinem Buch, das nicht als theologisches Fachbuch gedacht sei, ganz praktische Tipps für einen nachhaltigen Lebensstil an, so Zekorn. Ihm selbst falle es auch nicht immer leicht, einfach zu leben, aber er verzichte beispielsweise ganz auf Fernsehen.

Leben individuell entwickeln

"Der Glaube selbst ist grün, weil das in uns angelegt ist", ergänzte der Weihbischof. Nicht alle Menschen seien allerdings bei der Umsetzung zur selben Radikalität verpflichtet. "Jeder kann und soll ein solches Leben individuell verwirklichen." Das habe nichts mit asketischer Übung oder Selbstkasteiung zu tun.

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 08.07.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Bischof Overbeck bei "DIGITAL SYNODAL"
  • Wie wird das Requiem für Georg Ratzinger?
  • CDU-Spitze einigt sich auf Frauenquote von 50 Prozent
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Sternenwarte im Kloster
  • Geburtstag von Graf Zeppelin
  • Büchertipps und -Gespräche
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Sternenwarte im Kloster
  • Geburtstag von Graf Zeppelin
  • Büchertipps und -Gespräche
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Frauenquote in der CDU
  • Papst Franziskus feiert Messe für Bootsflüchtlinge
  • Deutsche EU-Ratspräsidentschaft, das Coronavirus und die USA
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Frauenquote in der CDU
  • Papst Franziskus feiert Messe für Bootsflüchtlinge
  • Deutsche EU-Ratspräsidentschaft, das Coronavirus und die USA
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…