Priester spendet Kommunion
Priester spendet Kommunion
Erzbischof Heiner Koch (l.) und Bischof Markus Dröge
Erzbischof Heiner Koch (l.) und Bischof Markus Dröge

26.08.2017

Erzbischof Koch: Keine konfessionsübergreifende Kommunion "Eucharistieverständnis ist unterschiedlich"

Wer Zugang zur Eucharistie bekommt, dass müsse für die gesamte katholische Weltkirche entschieden werden. So der Berliner Erzbischof Koch. Für mehr gegenseitige Anerkennung im Amtsverständnis sprach sich der evang. Bischof Dröge aus.

Erzbischof Heiner Koch hat sich zurückhaltend bei der Frage des Kommunionempfangs für konfessionsverschiedene Paare geäußert. "Das Eucharistieverständnis ist nun einmal unterschiedlich", sagte Koch auf einer Podiumsdiskussion in der Dorfkirche im brandenburgischen Wustrau. Dies sei keine Belanglosigkeit und gelte auch für Paare, die verschiedenen Konfessionen angehörten. "Nach aller Objektivität können wir nicht sagen, hier geht das."

Koch verwies auf die katholische Weltkirche. Man könne die Frage, wer Zugang zur Eucharistie habe, nicht in Hamburg und München anders als in New York sehen. "Wir können nicht als deutsche Kirche sagen, wir machen das jetzt so." Koch betonte: "Aber wir bringen uns mit unseren Positionen in der Weltkirche ein."

Evangelische Kirche kritisch gegenüber Weiheverständnis

Der Berliner evangelische Bischof Markus Dröge würdigte das Amtsverständnis der katholischen Kirche. Er empfinde eine in der römisch-katholischen Kirche vorhandene tiefe Treue zur Tradition als "ganz großes Gut". Er sagte auch, dass das eigene Amtsverständnis in der evangelischen Kirche nicht immer ernst genommen wurde. "Als ich noch in der Rheinischen Kirche war, haben wir eine Umfrage unter Pfarrern gemacht, wie sie ihre Ordination verstehen", so Dröge. "Es war etwas erschütternd, wie flach das manchmal war." In der jüngeren Generation evangelischer Theologen sei dies anders.

Dröge zufolge ist es ein Grundsatz der evangelischen Kirche, kritisch gegenüber dem Weiheverständnis zu sein. "Eine Grunderfahrung der Reformation war ja, dass damalige Bischöfe trotz Weihe nicht in Treue zur Tradition lebten", erklärte Dröge. "Das steckt bis heute bei uns tief drinnen." Zugleich sagte der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin- Brandenburg-schlesische Oberlausitz, er wünsche sich, dass die katholische Kirche anerkenne, dass auch im evangelischen Amtsverständnis apostolische Tradition bewahrt werde.

Erzbischof Koch sieht Gemeinsamkeiten im Amtsverständnis

Erzbischof Koch drückte seine Hoffnung aus, das man bei näherem Hinsehen "gemeinsame Schichten" im evangelischen und katholischen Amtsverständnis finden könne. "Ich bin da sehr zuversichtlich." Das katholische sakramentale Verständnis der Weihe berge "natürlich die Gefahr in sich, dass man nötige Korrekturen nicht mehr sieht." Priester könnten aus dem Gegenüber zur Gemeinde einen Machtanspruch erwachsen lassen, der mit Jesus Christus nichts mehr zu tun habe. "Das darf nie passieren", so Koch.

(KNA)

Sonderseite zur KirchenMusikWoche im Erzbistum Köln

Konzerte, Gottesdienste, Orgelstunden und Talk: Hier geht es zu unserer Berichterstattung!

Das DOMRADIO.DE WM-Tippspiel

Tippen Sie kostenlos gegen Schwester Katharina die Fußball-WM. Für jeden Mitspieler spenden wir für einen guten Zweck! Den Gewinner erwartet eine Überraschung.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 23.06.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Konfessioneller Religionsunterricht
  • Kirchenmusikwoche im Erzbistum Köln
  • Vor den Wahlen in der Türkei
  • Mittsommer in Schweden
10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Vor dem WM-Spiel Deutschland-Schweden
  • Abschlusskonzert Kirchenmusikwoche Erzbistum Köln
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Vor dem WM-Spiel Deutschland-Schweden
  • Abschlusskonzert Kirchenmusikwoche Erzbistum Köln
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • WM-Ball auf dem Rasen
    24.06.2018 07:10
    WunderBar

    Die große Ruhe

  • Lukasevangelium
    24.06.2018 07:50
    Evangelium

    Lk 1,57-66.80

  • Ziegenherde
    24.06.2018 09:00
    Fragen zwischen Himmel und Erde

    Judasziege

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag ab 8 Uhr!

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen