Kollekte
Kollekte im Bistum Münster geht jetzt auch anders

13.07.2017

Bistum Münster startet Online-Spendenportal Kollekte per Mausklick

Der Klingelbeutel bekommt einen Internetanschluss: Katholiken im Bistum Münster können seit Donnerstag über ein neue Onlineangebot Geld für Projekte anweisen, für die auch in den Gottesdiensten gesammelt wird. 

"Im Jahr gibt es 15 Kollekten des Bistums, die für die Kirchengemeinden verpflichtend sind. Mit dem Spendenportal wollen wir transparenter werden und mehr Informationen über die einzelnen Projekte bieten", sagte Carsten Wellbrock vom Bischöflichen Generalvikariat bei der Vorstellung am Donnerstag in Münster. Das Bistum sieht sich damit bundesweit als Vorreiter. Bei den Pflichtkollekten sammelt das Bistum im Jahr rund 5,1 Millionen Euro ein.

Mit Quittung oder anonym

Gezahlt werden kann anonym, wer will bekommt aber auch eine Spendenquittung. Bei den 15 Kollekten, zu denen die Kirchengemeinden verpflichtet sind, wird zum Beispiel für den Dom in Münster gesammelt, aber auch für Misereor, die Priesterausbildung in Osteuropa, Adveniat oder die Förderung der Priester- und Ordensberufe.

Das Bistum zeigt für jedes Projekt an, wie hoch die bislang gespendete Summe ist. Rund die Hälfte der 5 Millionen Euro fließen in der Regel an das Lateinamerika-Hilfsprojekt Adveniat. Das Bistum Münster ist mit fast zwei Millionen Katholiken die zweitgrößte Diözese in Deutschland.

(dpa)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 16.10.2017

Video, Montag, 16.10.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

10:00 - 12:00 Uhr 
Menschen

Marco Michalzik

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 17.10.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • Caritas zum Internationalen Tag für die Beseitigung der Armut
  • LFS Bonn in Rom - Treffen mit Sant'Egidio
  • Abtei Himmerod wird aufgelöst - früherer Abt Johannes
10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • Katholisches Hilfswerk Misereor: Aktuelle Lage im Nordirak
  • Internationaler Tag zur Beseitigung der Armut
  • ZdK-Präsident Sternberg zur Debatte um muslimischen Feiertag
  • Premiere von "La Traviata" in der Oper Köln
16:40 - 17:00 Uhr

Kulturtipp

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • Katholisches Hilfswerk Misereor: Aktuelle Lage im Nordirak
  • Internationaler Tag zur Beseitigung der Armut
  • ZdK-Präsident Sternberg zur Debatte um muslimischen Feiertag
  • Premiere von "La Traviata" in der Oper Köln
18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Menschen

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar