Bischöfe mit gefalteten Händen
Deutsche Bischöfe

18.04.2017

Bei den deutschen Bischöfen geht Köln mit 6:5 in Führung "Bischofsschmiede am Rhein"

Köln übernimmt die Führung bei den deutschen Bischöfen mit 6:5 gegen Paderborn: Mit der Ernennung des neuen Mainzer Bischofs Peter Kohlgraf stammt fast jeder vierte der 27 deutschen Ortsbischöfe aus dem Erzbistum Köln.

Außer Kohlgraf kommen noch Kölns Kardinal Rainer Maria Woelki, Hamburgs Erzbischof Stefan Heße und Würzburgs Bischof Friedhelm Hofmann aus der Domstadt selbst. Aus dem rheinischen Erzbistum stammen zudem Berlins Erzbischof Heiner Koch und Hildesheims Bischof Norbert Trelle.

Paderborn auf Platz zwei

Fünf Bischöfe stammen aus dem westfälischen Erzbistum Paderborn: Es sind Kardinal Reinhard Marx aus München, Erzbischof Hans-Josef Becker aus Paderborn sowie die Bischöfe Karl-Heinz Wiesemann aus Speyer, Franz-Josef Bode aus Osnabrück und Heinz Josef Algermissen aus Fulda.

Dann kommt Trier

Vier Bischöfe haben ihre Heimat im Bistum Trier: Neben dem dortigen Bischof Stephan Ackermann sind es Felix Genn aus Münster, Georg Bätzing aus Limburg und Helmut Dieser aus Aachen. Köln, Paderborn und Trier zählen zu den ältesten deutschen Diözesen. Sie stellen somit 15 der insgesamt 27 Ortsbischöfe.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Dienstag, 21.11.2017

Video, Dienstag, 21.11.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

0:00 - 6:00 Uhr 
Nachtportal

Mit dem domradio durch die Nacht

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 22.11.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

07:55 - 08:00 Uhr

Evangelium

10:00 - 12:00 Uhr

Thema

10:00 - 12:00 Uhr

Thema

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Thema

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar