Protestierende Flüchtlinge in Regensburger Pfarrheim
Protestierende Flüchtlinge in Regensburger Pfarrheim

08.08.2016

Flüchtlinge müssen Regensburger Pfarrheim verlassen Geduld zu Ende

Die in einem Regensburger Pfarrheim ausharrenden 16 Flüchtlinge müssen die Unterkunft möglicherweise noch am Montag verlassen. Die Polizei ist nach Medienberichten vor Ort und fordert die Asylsuchenden auf, das Pfarrheim freiwillig zu räumen.

Andernfalls würden sie "nach draußen gebracht", wird ein Polizeisprecher zitiert. Die ursprünglich aus 45 Menschen bestehende Gruppe aus Albanien und Kosovo hatte Anfang Juli zunächst im Regensburger Dom Zuflucht gesucht und war einige Tage später in das Pfarrheim umquartiert worden. Die Flüchtlinge verlangen ein Bleiberecht in Deutschland sowie eine Nichtanerkennung der Balkanstaaten als sichere Herkunftsländer.

Verbleib nicht mehr zu verantworten

Seit über einer Woche hatte Generalvikar Michael Fuchs mehrmals an die Vernunft und Verantwortung der Gruppe appelliert, die provisorische Unterkunft zu verlassen. 16 Flüchtlinge kamen dieser Aufforderung inzwischen nach. In einer Erklärung wies Fuchs auf Versuche der Hilfe und Klärung durch das Bistum hin, aber auch auf "unerfüllbare Forderungen und massive Drohungen" der Gruppe. Ein Verbleib in dem Haus sei deshalb nicht mehr zu verantworten.

Kostenlose Verpflegung eingestellt

Das Bistum hatte vor diesem Hintergrund die Bitte an die Behörden um eine geduldete Präsenz der Asylsuchenden zurückgezogen und stellte am Freitag Strafanzeige wegen Hausfriedensbruchs. Inzwischen wurde auch die kostenlose Verpflegung der Menschen eingestellt. Der Bayerische Flüchtlingsrat warf der Diözese daraufhin vor, sie wolle die Betroffenen "aushungern".

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Donnerstag, 17.08.2017

Video, Donnerstag, 17.08.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

0:00 - 6:00 Uhr 
Nachtportal

Mit dem domradio durch die Nacht

Wort des Bischofs - Das Buch

52 Impulse aus dem Jahr 2016 jetzt auch als Buch!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 18.08.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

10:00 - 12:00 Uhr

Reisen

10:00 - 12:00 Uhr

Reisen

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Reisen

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar