St. Anna-Kapelle
St. Anna-Kapelle
In der Annenkapelle im Essener Süden
In der Annenkapelle im Essener Süden

19.07.2016

Essen feiert großes St. Annenfest 500 Jahre nach Hostienraub

Die Hostien wurden geraubt, aber zu großen Freude der Gemeinde wiedergefunden. 500 Jahre später ist der Vorfall im Bistum Essen nicht vergessen. Die Gemeinde feiert das Jubiläum mit Bischof Overbeck vor der St. Anna-Kapelle.

Vor 500 Jahren klauten Diebe aus einer Essener Kirche eine Silberschale mit Hostien, behielten das Gefäß und warfen die Opfergaben achtlos weg. Dass sie wieder gefunden und geborgen wurden, feiert die St. Lambertus-Gemeinde Rellinghausen noch immer und begeht das 500. Jubiläum mit Festtagen vom 22. bis 27. Juli.

Hochamt unter freiem Himmel

Am Sonntag zieht eine Prozession zur St. Anna-Kapelle. Ruhrbischof Franz Overbeck hält davor unter freiem Himmel ein Hochamt ab. Dabei singen mehrere Chöre die eigens für den Anlass komponierte Messe "Mass in Honour of St. Anne" des britischen Komponisten Colin Mawby.

Man sei stolz, dass das St. Annenfest die Jahrhunderte überdauert habe und nicht längst aufgegeben worden sei, heißt es in der Gemeinde. Das sei vielen Gläubigen und Helfern zu verdanken, die das Fest bis heute lebendig halten. Der Ursprung des Annenfestes liegt im Jahr 1516, ein Jahr vor Beginn der Reformation. Auch die späteren Religionskriege, die Säkularisation und die beiden Weltkriege hätten der Tradition nichts anhaben können, erklärten die Veranstalter.

Das Annenfest geht auf die überlieferte Geschichte von einem Hostienraub am 25. Juli 1516 zurück, am Tag des Apostels Jakobus. Nach dem Gottesdienst zum Festtag waren die Leute zu Hause beim Mittagessen. Die Diebe nutzten die Chance, aus der Kirche ein silbernes Gefäß zu stehlen, das geweihte Hostien enthielt.

Hostien im Dornenstrauch

Nur an der wertvollen Schale interessiert, schütteten sie seinen Inhalt in einen Dornenstrauch. Gläubige fanden die Hostien am nächsten Tag, dem Namenstag der Heiligen Anna, und sammelten sie auf. Aus dem Strauch wurde ein Pilgerort, später entstand dort die St. Anna-Kapelle. Fortan wurde jedes Jahr am 26. Juli das St. Annenfest gefeiert.

Die Diebe waren bei ihrem Frevel übrigens von einem Schäfer beobachtet worden. Er stellte sie und brachte sie ins Gefängnis. Später wurden sie der Überlieferung nach hingerichtet.

(dpa)

Das DOMRADIO.DE WM-Tippspiel

Die WM ist vorbei. Frankreich ist Weltmeister. Schwester Katharina freut sich über 2.500 Euro Erlös für das Kinderheim in Olpe.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 16.07.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • WM-Analyse mit Fußballnonne Sr. Katharina
  • Kirche am Meer
  • Pastoraler Zukunftsweg - neuer Aufbruch in der Kirche?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Frankeich feiert seine Weltmeister
  • Gute Ferienwünsche von Bischof Dieser
  • Konzert in der JVA Remscheid
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Frankeich feiert seine Weltmeister
  • Gute Ferienwünsche von Bischof Dieser
  • Konzert in der JVA Remscheid
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Wie sich die Diskussion über Flüchtlinge in Deutschland verändert hat
  • Bundeskanzlerin zu Besuch im Pflegeheim
  • Gloriosa - Vor 100 Jahren wurde die Kaiserglocke eingeschmolzen
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Wie sich die Diskussion über Flüchtlinge in Deutschland verändert hat
  • Bundeskanzlerin zu Besuch im Pflegeheim
  • Gloriosa - Vor 100 Jahren wurde die Kaiserglocke eingeschmolzen
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Urlaub: Sommer, Sonne, Kirche
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Matthäusevangelium
    17.07.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 11,20–24

  • Matthäusevangelium
    18.07.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 11,25–27

  • Hermann der Lahme
    18.07.2018 09:20
    Anno Domini

    Hermann der Lahme

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag ab 8 Uhr!

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen