Dombesetzer ziehen in Regensburger Pfarrheim
Dombesetzer ziehen in Regensburger Pfarrheim

11.07.2016

Flüchtlinge vom Regensburger Dom ins Pfarrheim umgezogen Ortswechsel

Nach knapp einwöchigem Aufenthalt im Regensburger Dom sind die rund 45 Flüchtlinge in ein nahe gelegenes Pfarrheim umgezogen. "Dort gibt es wesentlich bessere Möglichkeiten zur Unterbringung", sagte ein Bistumssprecher.

Im Pfarrheim Sankt Emmeram am Rande der Altstadt würden nun mobile Duschen und Trennwände errichtet, um eine "gewisse Privatsphäre" zu ermöglichen. Den Flüchtlingen sei zugesichert worden, dass die Behörden auch im neuen Quartier nicht eingriffen.

Geduldete Anwesenheit

Der Sprecher betonte, es handele sich weiterhin nicht um Kirchenasyl, sondern um eine geduldete Anwesenheit. Drei Personen seien schwerstkrank. In den kommenden Tagen wird die gesamte Gruppe in einem separaten Raum ärztlich untersucht, wie der Sprecher ankündigte. Ein Teil der Kinder besuche derzeit den Unterricht an Schulen in Regensburg.

Am vergangenen Dienstag hatten die Flüchtlinge den Dom besetzt und dort Zuflucht gesucht. Sie forderten ein Bleiberecht in Deutschland und protestierten gegen die Einstufung mehrerer Balkan-Staaten als sichere Herkunftsländer. Am Freitag besichtigten die Asylbewerber zusammen das Pfarrheim und stimmten dem Vorschlag der Kirchenvertreter zu.

Humanitäre Hilfe des Bistums

Das Bistum hatte stets betont, dass es den Menschen humanitär helfen werde. Die politischen Fragen müssten jedoch auf politischer Ebene geklärt werden. Asylsozialberater der Caritas kümmern sich im Auftrag des Bistums um die Geflüchteten und wollen gegebenenfalls auch Einzelfälle neu prüfen.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 21.08.2017

Video, Montag, 21.08.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

0:00 - 6:00 Uhr 
Nachtportal

Mit dem domradio durch die Nacht

Wort des Bischofs - Das Buch

52 Impulse aus dem Jahr 2016 jetzt auch als Buch!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 22.08.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

16:40 - 17:00 Uhr

Kulturtipp

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Menschen

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar