Bischof Stefan Oster
Bischof Stefan Oster

23.03.2016

Passauer Bischof Oster erwartet Kirchenschließungen "Die Kirche braucht Menschen, die brennen"

Der Passauer Bischof Stefan Oster rechnet damit, dass in seiner Diözese Kirchen geschlossen werden müssen. Diesen Trend könne man nicht aufhalten, sagte Oster in der "Passauer Neuen Presse".

Das werde "wohl nicht gleich in den nächsten Jahren" geschehen, aber danach werde es "die eine oder andere Schließung geben", sagte Oster im Interview des Publizisten Peter Seewald. Der Autor hat zusammen mit Oster das Gesprächsbuch "Gott ohne Volk?" verfasst, das in wenigen Tagen erscheint und der "Passauer Neuen Presse»" vorab vorliegt.

Zwar gebe es im Bistum Passau noch eine volkskirchliche Prägung, so der Bischof weiter. Aber "auch wir spüren, wie der geistliche Grundwasserspiegel sinkt, dass es allenthalben Traditionsabbrüche gibt und dass wir auch hier den Trend nicht aufhalten können". Eine - freilich nicht flächendeckende - Lösung sieht Oster in jungen Aufbruchsbewegungen wie der Initiative "B'n'P" ("Believe and Pray").

Kein "weichgespültes Evangelium"

Oster warb zugleich für eine Rückbesinnung auf die Wurzeln des Christentums. Reformen müssten "vom Evangelium her" angegangen werden: "Ein weichgespültes Evangelium hat keine Relevanz". 

Bezüglich der Austrittszahlen geht Oster davon aus, dass "die Talsohle noch nicht erreicht ist". Das Christentum in Europa befinde sich vielmehr auf dem Weg "von der Volks- zur Entscheidungskirche". Er wünsche sich Menschen, die sich von Gottes "Liebe umsonst" anstecken lassen, so der Bischof: "Die Kirche braucht Menschen, die brennen."

(KNA)

Advent im Radio und auf domradio.de

Die Bibel im Advent

domradio.de sucht Ihre Lieblingsbibelstelle!

Gewinnen Sie eine von Kardinal Woelki signierte Ausgabe der neuen Einheitsübersetzung.

Nachrichten-Video

Zum Video:
Samstag, 03.12.2016

Video, Samstag, 03.12.2016:Wochenrückblick

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 04.12.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 07:00 Uhr

Cantica

07:00 - 14:00 Uhr

Macht hoch die Tür - 2. Advent

  • Klingglöckchen klingeling – Silberglöckchen zur Weihnachtszeit?
  • Bücherplausch: Konklave - Ein spannender Roman über ein schwieriges Konklave mit Überraschungsgast von Robert Harris
  • Traumpaar? - Barbara und Nikolaus
  • Wenn der Nikolaus zum Baden geht – DJK Sport- und Bildungsreferent Nicolas Nierman zum zweiten inklusiven Nikolausschwimmen
08:00 - 08:05 Uhr

Wort des Bischofs

08:50 - 08:55 Uhr

Die SonntagsFrage

09:50 - 09:55 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

07:00 - 14:00 Uhr

Macht hoch die Tür - 2. Advent

  • Klingglöckchen klingeling – Silberglöckchen zur Weihnachtszeit?
  • Bücherplausch: Konklave - Ein spannender Roman über ein schwieriges Konklave mit Überraschungsgast von Robert Harris
  • Traumpaar? - Barbara und Nikolaus
  • Wenn der Nikolaus zum Baden geht – DJK Sport- und Bildungsreferent Nicolas Nierman zum zweiten inklusiven Nikolausschwimmen
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

12:20 - 12:25 Uhr

Lecker-Test

07:00 - 14:00 Uhr

Macht hoch die Tür - 2. Advent

  • Klingglöckchen klingeling – Silberglöckchen zur Weihnachtszeit?
  • Bücherplausch: Konklave - Ein spannender Roman über ein schwieriges Konklave mit Überraschungsgast von Robert Harris
  • Traumpaar? - Barbara und Nikolaus
  • Wenn der Nikolaus zum Baden geht – DJK Sport- und Bildungsreferent Nicolas Nierman zum zweiten inklusiven Nikolausschwimmen
14:00 - 16:00 Uhr

Menschen

15:00 - 16:00 Uhr

Autorengespräch

16:00 - 17:00 Uhr

Kompakt

18:00 - 19:00 Uhr

Kirche und Klassik

20:00 - 22:00 Uhr

Musica

  • Nikolauskantate von Benjamin Britten
  • Neue CD "Nussknacker" mit Gürzenich-Orchester Köln und den Knaben des Kölner Domchores
22:00 - 23:00 Uhr

Evensong

23:00 - 23:30 Uhr

Cantica

00:00 - 02:00 Uhr

Musica

  • Nikolauskantate von Benjamin Britten
  • Neue CD "Nussknacker" mit Gürzenich-Orchester Köln und den Knaben des Kölner Domchores
02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar