Benedikt XVI.
Altötting bekommt Statue mit Abbild von Benedikt XVI.

26.02.2016

Altötting erhält Statue des früheren Papst Benedikt XVI. Steinerne Präsenz

Der emeritierte Papst Benedikt XVI. wird künftig als Statue im oberbayerischen Marienwallfahrtsort Altötting allzeit präsent sein. Ihren Platz findet die Figur neben der von Johannes Paul II. an der Fassade des Kongregationssaals.

Das berichtet der "Altöttinger Liebfrauenbote". Die Enthüllung findet am 11. September statt. Genau zehn Jahre zuvor hatte der frühere Papst Altötting besucht und einen Gottesdienst im Freien gefeiert. Angekündigt haben sich bereits Kurienerzbischof Georg Gänswein, Privatsekretär des emeritierten Kirchenoberhaupts, und der Passauer Bischof Stefan Oster.

Benedikt XVI. lobt Modellentwurf

Wie das Blatt weiter berichtet, hat Benedikt XVI. ein Modell der Statue bereits gesehen. Der Passauer Altbischof Wilhelm Schraml und Altöttings Bürgermeister Herbert Hofauer statten ihm dazu am 11. Februar im Vatikan einen Besuch ab. "Er war begeistert und hat sich sehr gefreut", beschreibt der Bürgermeister die Reaktion. Die Darstellung durch den Eggenfeldener Künstler Joseph Neustifter habe der frühere Papst mit den Worten kommentiert: "Der Neustifter kann was."

Von dem Bildhauer stammen auch mehrere Benedikt-Säulen. Eine steht in Marktl am Inn, dem Geburtsort von Joseph Ratzinger. Bei seinem Besuch dort, ebenfalls am 11. September 2006, war Benedikt XVI. sogar eigens aus dem Papamobil ausgestiegen, um sich das Kunstwerk anzusehen.

Kosten werden aufgeteilt

Die Idee zu der Altöttinger Statue entstand laut Bericht im vergangenen Jahr. Damals wurde Altbischof Schraml zum Ehrenbürger von Altötting ernannt, wofür er der Stadt etwas zurückgeben wolle. 190.000 Euro soll das Kunstwerk kosten. Jeweils ein gutes Viertel übernehmen Schraml, die Diözese Passau und eine Bank. Der Rest wird aus Spenden der Stadt Altötting, der Marianischen Männerkongregation, dem Marienwerk und einer Kunstgießerei getragen.

(KNA)

Advent im Radio und auf domradio.de

Die Bibel im Advent

domradio.de sucht Ihre Lieblingsbibelstelle!

Gewinnen Sie eine von Kardinal Woelki signierte Ausgabe der neuen Einheitsübersetzung.

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 05.12.2016

Video, Montag, 05.12.2016:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

0:00 - 6:00 Uhr 
Nachtportal

Mit dem domradio durch die Nacht

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 06.12.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

16:40 - 17:00 Uhr

Kulturtipp

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Menschen

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar