Statue Heinrich II. im Paderborner Dom
Statue Heinrich II. im Paderborner Dom

25.11.2015

Paderborner Caritasverband lädt Obdachlose zu Festmahl ein Jubiläumsjahr zum 100. Geburtstag endet mit Festgottesdienst

Mit einem Festmahl für Wohnungslose feiert der Caritasverband Paderborn am 8. Dezember in der Dortmunder Kirche St. Joseph sein 100-jähriges Bestehen. Am eigentlichen Gründungstag wolle die Caritas mit Menschen feiern, "für die wir damals wie heute da sind".

Das sagte der der Vorsitzende des katholischen Verbandes, Domkapitular Thomas Witt, am Mittwoch in Paderborn. "Dies sind in besonderer Weise Wohnungslose und Bedürftige."

Zum Festmahl in der Kirche St. Joseph sind Menschen eingeladen, die in der Dortmunder Nordstadt durch die ökumenische Initiative Gast-Haus und die Suppenküche Kana versorgt werden, wie es hieß. St. Joseph war am 8. Dezember 1915 Gründungsort der Caritas im Erzbistum Paderborn.

Höhepunkt des Festjahres ist Gottesdienst im Paderborner Dom

Höhepunkt des Jubiläumsjahres ist am 9. Dezember ein Festgottesdienst im Paderborner Dom mit anschließendem Festakt in der nah gelegenen Paderhalle. Den Festvortrag hält der frühere Erfurter Bischof Joachim Wanke zum Thema "Barmherzigkeit heute - gefragt und angefragt". Außerdem wird das Jubiläumsbuch "100 Jahre - 100 Orte" über die Geschichte der Caritas Paderborn vorgestellt.

Die Caritas Paderborn wurde während des Ersten Weltkrieges in Dortmund als diözesaner Caritasverband für hilfsbedürftige Menschen in Westdeutschland gegründet. Heute sind unter seinem Dach katholisch Orts- und Kreisverbände sowie weitere Fachverbände in Ostwestfalen-Lippe, am Rand des Ruhrgebiets sowie im Sauer- und Siegerland angesiedelt. 217 Träger unterhalten über 1.500 Einrichtungen in der Region mehr als 53.000 Beschäftigten.

(epd)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Samstag, 19.08.2017

Video, Samstag, 19.08.2017:Wochenrückblick Christliche Nachrichten

Wort des Bischofs - Das Buch

52 Impulse aus dem Jahr 2016 jetzt auch als Buch!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 20.08.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 07:00 Uhr

Cantica

07:00 - 14:00 Uhr

Der Sonntag

  • Bürgerkrieg und Cholera im Jemen
  • Studie: "Kuschelhormon" kann Fremdenfeindlichkeit sinken lassen
  • Wasserkioske in Afrika
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

08:00 - 08:05 Uhr

Wort des Bischofs

08:10 - 08:55 Uhr

Die SonntagsFrage

09:50 - 09:55 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

07:00 - 14:00 Uhr

Der Sonntag

  • Bürgerkrieg und Cholera im Jemen
  • Studie: "Kuschelhormon" kann Fremdenfeindlichkeit sinken lassen
  • Wasserkioske in Afrika
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

14:00 - 16:00 Uhr

Menschen

16:00 - 17:00 Uhr

Kompakt

17:00 - 18:00 Uhr

Autorengespräch

17:00 - 18:00 Uhr

Autorengespräch

18:00 - 19:00 Uhr

Kirche und Klassik

20:00 - 22:00 Uhr

Musica

23:00 - 23:30 Uhr

Cantica

00:00 - 02:00 Uhr

Musica

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar