Stimmzettelabgabe
Stimmzettelabgabe

08.10.2015

Katholiken wählen neue Kirchenvorstände Stimmabgabe im November

Die Katholiken in Nordrhein-Westfalen sind im November zu Kirchenvorstandswahlen in ihren Gemeinden aufgerufen. Die Pfarreien der Diözesen Aachen, Essen, Münster und Paderborn wählen ihre Verwaltungsvorstände am 7. und 8. November.

Der Verwaltungsvorstand des Erzbistums Köln wird am 14. und 15. November gewählt. Wahlberechtigt sind alle Gemeindemitglieder ab 18 Jahren. Die NRW-Bistümer haben 7,56 Millionen Mitglieder.

Der Kirchenvorstand ist verantwortlich für den Haushalt der Gemeinde. Er entscheidet über Finanz- und Personalangelegenheiten und die Durchführung von Bau- und Investitionsmaßnahmen. Neben den gewählten Frauen und Männern ist der Pfarrer Mitglied des Kirchenvorstands. Die Wahlen finden alle drei Jahre statt. Dabei wird die Hälfte der Plätze neu vergeben.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 22.01.2018

Video, Montag, 22.01.2018:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

0:00 - 6:00 Uhr 
Nachtportal

Himmlische Musik zum Entspannen und Träumen

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 23.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

Nachtgebet

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar