02.06.2013

Abschlussgottesdienst von "Pueri Cantores" Die Gemeinsamkeiten von Glauben und Musik

Zum Abschluss des regionalen Chorfestivals des Verbands "Pueri Cantores" hat der Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker die Gemeinsamkeiten von Glauben und Musik hervorgehoben. Beides brauche Übung.

"Wenn ich gar nicht mehr bete oder in die Kirche gehe", so Becker bei dem live von domradio.de übertragenen Gottesdienst am 9. Sonntag im Jahreskreis (02.06.2013) im Paderborner Dom, "stehe ich in der Gefahr, dass mir der Glaube abhanden kommt". Als Christ müsse man die Beziehung zu Gott ständig lebendig halten.

Becker dankte den anwesenden Kindern und Jugendlichen für ihr "Zeugnis des Glaubens", das sie im von Papst Benedikt XVI. "Jahr des Glaubens" abgäben.  

Der Paderborner Erzbischof betonte außerdem die Gemeinsamkeiten von Glauben und Musik. Beides mache erst in einer Gemeinschaft Freude. Als Mitglieder eines Chores lebten die Kinder und Jugendliche ihren Glauben "auf ganz besondere Weise", so Becker.

Erstmals brennt die Pueri-Cantores-Kerze

Mehr als 1.000 Teilnehmer waren seit Freitag in Paderborn. Mit dem Gottesdienst feierten sie Abschluss des Chorfestivals.

Erstmals brannte während der Heiligen Messe eine Kerze, die auch bei künftigen Treffen der Gesangsgemeinschaft dabei sein soll.

(DR)

Kölner Ministrantenwallfahrt 2018

Rund 2.400 Messdienerinnen und Messdiener aus dem Erzbistum Köln besuchen zur diesjährigen Ministrantenwallfahrt Rom. Noch bis 20. Oktober wollen sie unter dem Motto "Felsenfest" ihren Glauben stärken.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

DOMRADIO in Berlin und Brandenburg

Ab sofort auf DAB+ auch in Berlin und Brandenburg: Das Kölner DOMRADIO!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 21.10.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Spot - Neue App, um mehr von der realen Welt zu erleben?
  • Heilige Ursula - die Frau für Köln
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Herbstzeit: Zeit für Stille - Besinnungstage im Kloster
  • Vom „Apulischen Monster“ bis zur Heiligen: Geballte Frauenpower in der Kirche
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Herbstzeit: Zeit für Stille - Besinnungstage im Kloster
  • Vom „Apulischen Monster“ bis zur Heiligen: Geballte Frauenpower in der Kirche
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

11:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Herbstzeit: Zeit für Stille - Besinnungstage im Kloster
  • Vom „Apulischen Monster“ bis zur Heiligen: Geballte Frauenpower in der Kirche
18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

  • "Der Tod wird erschauern" - Zelenkas meisterhaftes Requiem in d

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Symbolbild: Engel
    21.10.2018 07:10
    WunderBar

    Engelmafia reloaded

  • Markusevangelium
    21.10.2018 07:50
    Evangelium

    Mk 10,35–45

  • Kugelblitz von Widecombe
    21.10.2018 09:10
    Anno Domini

    Blitzeinschlag in Widecombe-in...

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen