Von Zuhause mit musizieren
Von Zuhause mit musizieren

08.02.2021

Katholische Kirche schreibt neuen Preis aus Songs rund um Berufung gesucht

Erstmals wird in Deutschland der "Vocation Music Award" ausgeschrieben. Junge Musikerinnen und Musiker können mit einem selbstgeschriebenen Song zum Thema Berufung eine professionelle CD-Produktion sowie ein Preisgeld gewinnen.

Das teilte die Deutsche Bischofskonferenz am Montag in Bonn mit. Der Wettbewerb wird gemeinsam vom Zentrum für Berufungspastoral der Bischofskonferenz (ZfB), der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Bischofskonferenz (ajk), der Ordensgemeinschaft der Kapuziner und der Mannheimer Jugendkirche Samuel ausgerichtet.

Berufung habe viele Facetten, sagte ZfB-Leiter Michael Maas. "Sie umfasst etwa die Berufung zu Ehe und Familie, zu Priestertum und Ordensleben. Zentral sind dabei die Fragen: Wo ist mein Platz? Was ist mein Weg? Welchen Plan hat Gott für mein Leben?"

Online Songs einreichen

Songs können ab sofort online eingereicht werden. Die Musikrichtung ist den Angaben zufolge nicht festgelegt. Über die Preisträger stimmt eine Jury ab. Mitglieder sind der Fuldaer Bischof Michael Gerber, die Künstler Johannes Falk und Marco Michalzik, die Gesangsprofessorin Annette Marquard, der Musikproduzent Manuel Steinhoff und die Pastoralassistentin Kim Laura Reicherter. Auch ein Online-Voting, für das Künstler über Social Media werben können, ist vorgesehen.

Die Komponisten der 20 besten Songs werden zu einem Finale nach Mannheim eingeladen: Am 17. Juli 2021 werden sie in der Jugendkirche Samuel ihre Songs live aufführen und eine Bewertung durch die Jury erhalten. Die zehn besten Songs gewinnen eine CD-Produktion mit Steinhoff und Falk. Der erste Platz erhält zudem ein Preisgeld von 2.000. Euro, der zweite Platz 1.000. und der dritte Platz 500 Euro. Einsendeschluss ist der 15. Juni 2021.

(KNA)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Tageskalender

Radioprogramm

 23.04.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Profanierte Kirche von Deutschem Alpenverein genutzt
  • Frühjahrsvollversammlung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken startet
  • Tag des Heiligen Georgs – Schutzpatron der Pfadfinder
  • Welttag des Buches und des Urheberrechts und Tag des deutschen Bieres
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Zum Tag des Biers: Deutschlands einzige Klosterbraumeisterin
  • Lockerungen in Israel - wie wirkt sich das auf das religiöse Leben aus?
  • Petition gegen Bekenntnisschulen in NRW
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Zum Tag des Biers: Deutschlands einzige Klosterbraumeisterin
  • Lockerungen in Israel - wie wirkt sich das auf das religiöse Leben aus?
  • Petition gegen Bekenntnisschulen in NRW
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!