Bischof Georg Bätzing
Bischof Georg Bätzing
Polizist vor der Kathedrale von Nantes nach dem Brand
Polizist vor der Kathedrale von Nantes nach dem Brand

19.07.2020

Bischof Bätzing zeigt sich nach Kirchenbrand in Nantes entsetzt Kulturelle Tradition hat "schweren Schaden" genommen

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz Georg Bätzing zeigt sich in einem Brief an die Diözese Nantes betroffen vom Brand der Kathedrale. Nicht nur die Kirche sondern auch die kulturelle Tradition Frankreichs habe Schaden genommen.

Nach dem Feuer in der Kathedrale im französischen Nantes hat sich der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing, entsetzt gezeigt. "Nantes und die herausragende kulturelle Tradition Frankreichs haben schweren Schaden genommen", schreibt Bätzing in einem Brief an den Diözesanadministrator Francois Renaud.

"Aber mehr noch: Ihre Bischofskirche ist Zeugnis der Gottesverehrung über die Jahrhunderte hinweg. Sie zeigt, wer wir als Europäer sind, was uns prägt und ausmacht. Darum schmerzt es besonders, diese Kirche brennen zu sehen", betont Bätzing.

Die Kathedrale sei "eine Meisterleistung des Kirchenbaus der Spätgotik, der Beleg einer großen französischen und europäischen Bautradition", so Bätzing. "In dieser schweren Stunde bin ich Ihnen und Ihrer Diözese im Gebet verbunden und darf Ihnen versichern, dass die Deutsche Bischofskonferenz an Ihrer Seite steht."

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 15.08.2020
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Mariä Himmelfahrt - Kräuter und Festgottesdienst
  • Momente, die zählen - Roger Willemsen
  • Heilige Mechthild von Magdeburg
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Mariä Himmelfahrt - Kräuter und Festgottesdienst
  • Momente, die zählen - Roger Willemsen
  • Heilige Mechthild von Magdeburg
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…