Wer wird Nachfolger von Hans Langendörfer?
Wer wird Nachfolger von Hans Langendörfer?
 Sr. Anna Mirijam Kaschner
Sr. Anna Mirijam Kaschner

02.03.2020

Generalsekretärin Kaschner über Langendörfer-Nachfolge "Man braucht nicht die Weihe"

Die Generalsekretärin der Nordischen Bischofskonferenz, Anna Mirijam Kaschner, plädiert für einen Laien auf dem Posten des Generalsekretärs der Deutschen Bischofskonferenz. "Man braucht nicht die Weihe", betonte Kaschner.

Sie äußerte sich in einem Interview mit dem Portal katholisch.de am Montag in Stockholm. Der langjährige Sekretär der Deutschen Bischofskonferenz, Pater Hans Langendörfer, hatte vergangene Woche in einem KNA-Interview überraschend seinen Rückzug angekündigt. Sein Amt soll bei der bis Donnerstag stattfindenden Frühjahrsvollversammlung der Bischofskonferenz in Mainz neu besetzt werden.

Warum nicht eine Frau an der Spitze?

Priester und Bischöfe seien von manchen Themen des Gemeindealltags oft weit weg, so Kaschner weiter. Der Blick eines Laien, abseits der Kirchenhierarchien, helfe da. "Es ist wichtig, dass jemand von der Basis da ist und von dort eigene Vorstellungen und Ideen in diese Runden einbringt", erklärte Kaschner.

Sie schloss außerdem eine Frau an der Spitze der deutschen Bischöfe nicht aus. Bei dem Amt des Generalsekretärs komme es auf Eigenschaften und Sichtweisen jenseits des Geschlechts an. So benötige man Wissen im Bereich Theologie und Pastoral, organisatorische Fähigkeiten sowie "eine gewisse Loyalität zu den Bischöfen und eine Liebe zur Kirche".

Sie selbst erlebt kein "Akzeptanzproblem"

In ihrem Amt als Generalsekretärin der nordischen Bischöfe erlebe sie als Frau kein "Akzeptanzproblem", erklärte Kaschner. Das liege jedoch mitunter an der wenig hierarchischen, skandinavischen Kultur. "Ich glaube, dass es zwischen Klerus und Episkopat in Deutschland und im Norden Unterschiede gibt", so Kaschner weiter.

Sollte eine Frau die Nachfolge Langendörfers antreten, müsse sie ihre Meinung klar vorbringen. "Wenn ich als Frau in einem Männergremium arbeite, gehört es dazu, meine Frau zu stehen und nicht betont unterwürfig zu sein."

Langendörfer hatte bei seinem Rücktritt indirekt angedeutet, dass auch eine Frau seine Nachfolgerin werden könnte. Ordensschwester Kaschner ist seit 2009 Generalsekretärin der nordischen Bischofskonferenz, der die Oberhirten aus Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden angehören.

(KNA)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Tageskalender

Radioprogramm

 19.04.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Corona-Gedenken in Deutschland
  • Kanzlerkandidatur bei Grünen und Union
  • Wie geht es weiter mit den Schulen?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Annalena Baerbock tritt für die Grünen an - wie "tickt" sie religös?
  • Köln und die Ausgangsbeschränkungen: was hält die Kirche davon?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Annalena Baerbock tritt für die Grünen an - wie "tickt" sie religös?
  • Köln und die Ausgangsbeschränkungen: was hält die Kirche davon?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Katholische Elternschaft fordert neue Corona-Schulpolitik
  • Was bedeutet der Nato-Abzug für die Lage von afghanischen Frauen?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Katholische Elternschaft fordert neue Corona-Schulpolitik
  • Was bedeutet der Nato-Abzug für die Lage von afghanischen Frauen?
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!