Reinhard Kardinal Marx im Gespräch
Reinhard Kardinal Marx im Gespräch

09.03.2019

Kardinal Marx: Kirche soll Menschen begleiten "Nicht von oben herab"

Die katholische Kirche solle den Menschen nicht von oben herab begegnen, so der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz Kardinal Marx. Sie müsse den Menschen vielmehr zeigen, wie man Jesus Christus begegnet.

Die katholische Kirche darf nach den Worten des Münchner Kardinals Reinhard Marx keine "Institution sein, die Herrschaftswissen verwaltet" und den Menschen "von oben herab" begegnet. Diese Versuchung habe in der Geschichte der Kirche immer bestanden, sagte Marx, der auch Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz ist, am Freitagabend bei einer Gebetszeit für die Erneuerung der Kirche in München.

Deshalb sei für jeden einzelnen Bekehrung nötig. Es gelte, "nicht an Theologien und Traditionen, die man liebgewonnen hat, festzuhalten", sondern die Kirche zum Zeichen des Reiches Gottes zu machen, so Marx.

Kirche als Begleiter der Menschen

Durch alle Kulturepochen hindurch seien "Schein und Sein" auseinandergefallen, betonte der Erzbischof von München und Freising weiter. "Wie kann es sein, dass Kirche, die Zeichen des Reiches Gottes sein soll, etwas ist, was Menschen ablehnen, was sie verärgert, was sie unfrei macht, was ihnen Gewalt antut, was sie in die Enge führt, in die Angst?"

Kirche müsse vielmehr den Menschen den Weg eröffnen und sie begleiten, damit sie die Begegnung mit Jesus Christus als eine befreiende, heilende, froh machende Begegnung erfahren.

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 14.07.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Covid-19-Folgen: Save the Children warnt vor vielen Schulabbrechern
  • Präsidentschaftswahlen in Polen - das sagt die Kirche
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…