Überarbeitete Einheitsübersetzung der Bibel

18.02.2017

Neue Bibelübersetzung voraussichtlich ab April als E-Book Bibel bald digital

Der Zeitplan der digitalen Publikation der neuen Einheitsübersetzung der Bibel wird konkreter: Die revidierte Übersetzung der Heiligen Schrift soll voraussichtlich ab April als E-Book vorliegen.

Das teilte Joachim Traub, Geschäftsführer des Verlags Katholisches Bibelwerk in Stuttgart, am Samstag gegenüber der österreichischen Presseagentur Kathpress mit. Bis zum Sommer solle der neue Bibeltext zudem online auf der Website des Bibelwerks verfügbar sein - die bisherige Einheitsübersetzung ist hier bereits kostenlos abrufbar. In der Planungsphase sei außerdem eine App, die ab Herbst verfügbar sein dürfte, so Traub.

Die im Dezember 2016 veröffentlichte Neuübersetzung der Heiligen Schrift soll ab Advent 2018 verbindlich im Gottesdienst verwendet werden.

(KNA)

Kooperationspartner

Tagesevangelium als App

Evangelium - Gesprächspartner

Kontakt

Sie brauchen Hilfe,
haben einen Verbesserungsvorschlag oder einen Fehler gefunden?
Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

E-Mail-Kontaktformular