Blick auf die Grabkapelle in der Grabeskirche in Jerusalem
Blick auf die Grabkapelle in der Grabeskirche in Jerusalem
Der griechisch-orthodoxe Patriarch Theophilos III. nimmt in Bethlehem an einem Weihnachtsgottesdienst teil
Der griechisch-orthodoxe Patriarch Theophilos III. nimmt in Bethlehem an einem Weihnachtsgottesdienst teil
Erzbischof Pierbattista Pizzaballa bei seiner Amtseinführung als Lateinischer Patriarch von Jerusalem
Erzbischof Pierbattista Pizzaballa bei seiner Amtseinführung als Lateinischer Patriarch von Jerusalem in der Grabeskirche in Jerusalem am 4. Dezember 2020

04.05.2021

Patriarch Theophilos III. betont Einheit der Christen Mehr Wachsamkeit gegenüber Radikalismus

Der griechisch-orthodoxe Patriarch von Jerusalem Theophilos III. hat die Zusammenarbeit der verschiedenen Konfessionen in Jerusalem als ermutigende Botschaft bezeichnet. Er mahnte aber auch zu Wachsamkeit gegenüber Radikalismus.

"Die Botschaft der Auferstehung hat eine universelle Bedeutung für die gesamte Menschheit, und diese universelle Bedeutung ist in der Grabeskirche verkörpert", sagte er laut Mitteilung des Patriarchats am Dienstag beim Empfang der Vertreter der Westkirchen zum traditionellen Austausch der Ostergrüße.

Gemeinsam für Wohlergehen christlicher Präsenz sorgen

Theophilos III. mahnte die Jerusalemer Kirchen in seiner Ansprache an den Lateinischen Patriarchen von Jerusalem, Pierbattista Pizzaballa, zu Wachsamkeit gegenüber Radikalismus, der auf Kultstätten einschließlich Kirchen abziele. Die Kirchen müssten "alles in unserer Macht Stehende tun, sowohl in unseren jeweiligen Gemeinschaften als auch in unserer gemeinsamen Mission, den Schutz der multikulturellen, multiethnische und multireligiöse Landschaft Jerusalems im Allgemeinen und ihren christlichen Charakter im Besonderen zu erhalten".

Gemeinsam könnten die Kirchen viel für das Wohlergehen der christlichen Präsenz in Jerusalem und im Heiligen Land erreichen.

Bedeutung der Grabeskirche betont

Gegenüber dem Franziskanerkustos Francesco Patton betonte Theophilos III. die herausragende Bedeutung der Grabeskirche für die Menschheit, die durch ihren autonomen Status sowie das Regelwerk des sogenannten "Status quo" geschützt werde. Die Grabeskirche zeuge "vom besonderen Charakter Jerusalems und ist ein Versprechen Jerusalems als geistliche Heimat aller Menschen ohne Unterschied".

Heilige Woche mit weniger Einschränkungen gefeiert

Dankbar zeigte sich der Patriarch dafür, dass im zweiten Jahr seit Beginn der Coronavirus-Pandemie die Heilige Woche dank der Lockerungen mit weniger Einschränkungen und im Beisein vor allem zahlreicher einheimischer Christen gefeiert werden konnte.

Einer Jerusalemer Tradition folgend, besuchen sich die Vertreter der verschiedenen Ost- und Westkirchen zu Ostern und Weihnachten nach den verschiedenen Kalendersystemen, um Segenswünsche auszutauschen.

(KNA)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 16.05.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • ÖKT-Bilanz mit ZdK-Präsident Sternberg
  • Überhitzt - Folgen des Klimawandels für die Gesundheit
  • Bischof Bätzing offen für Frauenpredigt
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Über das kontroverse Zypern-Lied beim ESC
  • KfD-Predigerinnentag: Göken-Huismann
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Über das kontroverse Zypern-Lied beim ESC
  • KfD-Predigerinnentag: Göken-Huismann
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

16:00 - 18:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

16:00 - 18:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!