Landesbischof Carsten Rentzing
Carsten Rentzing

07.04.2021

Ex-Bischof Rentzing erleidet Herzstillstand Künstliches Koma

Der frühere sächsische Landesbischof Carsten Rentzing ist lebensgefährlich erkrankt. Nach einem plötzlichen Herzstillstand und erfolgter Wiederbelebung befinde er sich im künstlichen Koma.

Das bestätigte am Mittwoch das Evangelisch-Lutherische Landeskirchenamt Sachsens auf Anfrage. Rentzing war ab September 2015 Landesbischof der Landeskirche. In einem bundesweit einmaligen Vorgang trat er im Oktober 2019 von seinem Bischofsamt zurück. Zuvor war bekannt geworden, dass er in seiner Studienzeit demokratiefeindliche Texte veröffentlicht und Kontakte zu rechtskonservativen Milieus hatte. Seit vergangenem November ist Rentzing Beauftragter der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) für die Kontakte mit den lutherischen Kirchen in Mittel- und Osteuropa. Rentzing ist 53 Jahre alt.

"Große Betroffenheit"

Der sächsische Landesbischof Tobias Bilz - Nachfolger von Rentzing - habe die Nachricht mit großer Betroffenheit aufgenommen: "Wir beten für die Genesung unseres
ehemaligen Landesbischofs und um Kraft für seine Familie", sagte Bilz in Dresden.

Rentzing war von 2015 bis 2019 sächsischer Landesbischof. Er ist seitdem wieder Pfarrer der sächsischen Landeskirche. Rentzing hatte sein Bischofsamt am 11. Oktober 2019 nach gut vier Jahren an der Spitze der Landeskirche zur Verfügung gestellt. Hintergrund waren unter anderem von ihm als Student verfasste Texte, die das sächsische Landeskirchenamt als "elitär, in Teilen nationalistisch und demokratiefeindlich" sowie als "aus damaliger und aus heutiger Sicht unvertretbar" einstufte. Von den Texten hat sich Rentzing inzwischen distanziert.

(KNA, epd)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Tageskalender

Radioprogramm

 19.04.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Corona-Gedenken in Deutschland
  • Kanzlerkandidatur bei Grünen und Union
  • Wie geht es weiter mit den Schulen?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Annalena Baerbock tritt für die Grünen an - wie "tickt" sie religös?
  • Köln und die Ausgangsbeschränkungen: was hält die Kirche davon?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Annalena Baerbock tritt für die Grünen an - wie "tickt" sie religös?
  • Köln und die Ausgangsbeschränkungen: was hält die Kirche davon?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Katholische Elternschaft fordert neue Corona-Schulpolitik
  • Was bedeutet der Nato-Abzug für die Lage von afghanischen Frauen?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Katholische Elternschaft fordert neue Corona-Schulpolitik
  • Was bedeutet der Nato-Abzug für die Lage von afghanischen Frauen?
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!