Kerzen auf einer Geburtstagstorte
Kerzen auf einer Geburtstagstorte

07.01.2021

Bischof Stier begeht 80. Geburtstag Besondere Wendeverdienste

Der frühere evangelische Landesbischof Christian Stier begeht an diesem Donnerstag seinen 80. Geburtstag in Rostock. Besonders seine Verdienste in der DDR wurden gewürdigt.

Die Landesbischöfin der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland, Kristina Kühnbaum-Schmidt, würdigte sein besonderes Engagement in der DDR und den Umbrüchen nach der Wiedervereinigung: "In der Wendezeit hat er in einer neuen und unübersichtlichen Situation die Kirche mit vollem Einsatz und im Vertrauen auf Gottes Wort in ruhige Gewässer geführt."

Kein Kontakt zu SED und Staatssicherheit

Stier stammt aus Magdeburg und war von 1984 bis 1996 Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs. Von 1986 bis 1988 war er zudem leitender Bischof der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche in der DDR. Er ist weiterhin als Mitglied im Beirat der Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen tätig.

In einem Gratulationsschreiben hebt Tilmann Jeremias, Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern, Stiers "integre Haltung" hervor. Er habe jeden Kontakt von Kirchenleuten zu SED und Staatssicherheit abgelehnt: "Sie haben Ihre Mitarbeitenden geschützt und wesentlich dazu beigetragen, dass Kirche im Osten bis heute für viele als Raum der Freiheit verstanden wird."

Stier hat vieles auf den Weg gebracht

Besonnen und mutig habe Stier in den Wendejahren agiert, heißt es weiter. Auf seine Initiative hin überprüfte demnach die mecklenburgische Kirche als erste der östlichen Kirchen überhaupt, ob Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Kontakte zur Staatssicherheit gepflegt hatten: "Dass unsere Kirche heute in der demokratischen Gesellschaft angekommen ist und sich die beiden Kirchenkreise des Sprengels Mecklenburg und Pommern in der Nordkirche sogar beispielhaft in der Demokratiestärkung engagieren, ist wie so vieles, was in jenen Jahren auf gute Wege gekommen ist, auch Ihrem Leitungshandeln zu verdanken."

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Lieblingsorte im Kölner Dom

Dompropst, Dommusiker, Domlektorin, Domdechant und andere mehr: Sie alle haben uns ihre Lieblingsorte im Kölner Dom verraten.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 16.10.2021
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

16:00 - 19:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

16:00 - 19:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

Lichterfeier aus Taize

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!