Symbolbild: Digitale Kollekte im Test
Symbolbild: Digitale Kollekte im Test

04.07.2019

Hannovers Marktkirche erhält elektronischen Spendenautomaten "Kollektomat" soll Spenden erleichtern

Mit der Kreditkarte spenden, oder kontaktlos mit dem Smartphone: Einen digitalen Opferstock gibt es jetzt der hannoveraner Marktkirche. Spenden kann man zwischen zwei und fünfundzwanzig Euro.

Als erstes Gotteshaus der Evangelisch-Lutherische Landeskirche Hannovers hat die Hannoversche Marktkirche einen sogenannten Kollektomaten erhalten. Das Gerät ermöglicht bargeldloses Spenden, wie am Donnerstag in der Landeshauptstadt mitgeteilt wurde.

Besucher könnten durch einfaches Vorhalten einer EC- oder Kreditkarte einen ausgewählten Betrag überweisen. Auch per Smartphone sei kontaktloses Spenden möglich.

"Vorreiterin beim digitalen und bargeldlosen Spenden"

Der Spendenautomat wurde laut Angaben direkt im Eingangsportal der Marktkirche installiert. Wichtigstes Ziel des Projektes sei ein möglichst einfacher Spendenvorgang. Auf dem Display des Kollektomaten müsse lediglich aus sechs Spendensummen zwischen 2 Euro und 25 Euro ausgewählt werden. Eine PIN-Eingabe sei nicht erforderlich. Auch der Ausdruck einer Spendenquittung erübrige sich, da die Spende später auf dem Kontoauszug als solche ausgewiesen werde.

Mit der Einführung des Kollektomaten sei die Marktkirche derzeit Vorreiterin beim digitalen und bargeldlosen Spenden im Bereich der Landeskirche, hieß es. Die erste mit einem elektronischen Opferstock ausgestattete katholische Kirche in Deutschland war 2006 die Bonner Münsterbasilika

(KNA)

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt live gestreamte Gottesdienste wie wochentägliche Frühmessen sowie die Sonntags- und Feiertagsmessen ab sofort auch auf Facebook und Youtube.

DURCH-ATMEN - Der neue Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 28.03.2020
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Coronavirus-Krise: Seelsorge auf deutschen Inseln
10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Coronavirus-Zeit: Frühschicht in der Fastenzeit per Skype
  • Nachbarschaftshilfe - Jede Krise ist auch Chance
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Coronavirus-Zeit: Frühschicht in der Fastenzeit per Skype
  • Nachbarschaftshilfe - Jede Krise ist auch Chance
18:30 - 19:30 Uhr

Gottesdienst

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Passionsspiele 2020

Berichte, Bilder, Interviews und Videos aus Oberammergau.

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…