Gemeinsames Lesen in der Bibel
Gemeinsames Lesen in der Bibel
Erzbischof Ludwig Schick
Erzbischof Ludwig Schick

15.10.2017

Erzbischof Schick zu Bibel und Ökumene "Wesentlich für das Miteinander"

Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick sieht die Bibel als wesentlich für die Ökumene an. Die Lektüre der Evangelien hätte für ihn aber im zu Ende gehenden Reformationsgedenkjahr mehr im Mittelpunkt stehen können, gab Schick zu bedenken.

"Ohne die Heilige Schrift, die aus der Kirche hervorgegangen und die Norm unseres christlichen Lebens ist, kann es keine Reform der Kirche und auch keine Einheit der Kirche geben", sagte Schick am Wochenende im oberfränkischen Creußen.

Die Heilige Schrift müsse wichtiger sein als alle anderen Informationen über Glauben und christliches Leben. Sie zu entdecken, sei deshalb weiter Aufgabe und Pflicht.

Erneuerung sei nötig

Dabei sei der Glaube an Jesus Christus kein "Sachen- und Dogmenglaube", sondern personale Beziehung zu dem menschgewordenen Gottessohn. Erneuerung sei nötig, und zwar allein aus der Schrift, dem Glauben und der Gnade, "damit wir gemeinsam zum Gastmahl Christi gelangen". Schick sprach bei der Herbstvollversammlung des Diözesanrats der Katholiken im Erzbistum Bamberg.

(KNA)

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 12.12.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Jens Spahn und der Katholizismus
  • "Macht Licht an": Aktion der kfd gegen Missbrauch in der Kirche
  • „Mut ist … Kaffeetrinken mit der Angst: 40-mal anfangen“
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Sondertermin für Blutspende am 23.12.
  • Die Situation in Straßburg nach dem Anschlag
  • Ökumenischer Kreuzweg der Jugend
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Sondertermin für Blutspende am 23.12.
  • Die Situation in Straßburg nach dem Anschlag
  • Ökumenischer Kreuzweg der Jugend
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Amen und Alaaf: Das Kölner Dreigestirn fährt zum Papst
  • Ein orangener Button und die geschenkte Zeit
  • Die "Stille Nacht" und ihre Geschichte
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Amen und Alaaf: Das Kölner Dreigestirn fährt zum Papst
  • Ein orangener Button und die geschenkte Zeit
  • Die "Stille Nacht" und ihre Geschichte
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Buchtipp: „Mut ist … Kaffeetrinken mit der Angst: 40-mal anfangen“ von Susanne Niemeyer
  • Die Situation in Straßburg nach dem Anschlag
  • Amen und Alaaf: Das Kölner Dreigestirn fährt zum Papst
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Programmtipps

  • Matthäusevangelium
    14.12.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 11,16–19

  • Michel de Notre Dame alias Nostradamus
    14.12.2018 09:20
    Anno Domini

    Michel de Notre Dame - Nostrad...

  • Matthäusevangelium
    15.12.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 17,9a.10–13

Empfangsanleitung zum Ausdrucken