Die Bibel gibt es jetzt auch in leichter Sprache
Gemeinsames Lesen in der Bibel
Erzbischof Ludwig Schick
Erzbischof Ludwig Schick

15.10.2017

Erzbischof Schick zu Bibel und Ökumene "Wesentlich für das Miteinander"

Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick sieht die Bibel als wesentlich für die Ökumene an. Die Lektüre der Evangelien hätte für ihn aber im zu Ende gehenden Reformationsgedenkjahr mehr im Mittelpunkt stehen können, gab Schick zu bedenken.

"Ohne die Heilige Schrift, die aus der Kirche hervorgegangen und die Norm unseres christlichen Lebens ist, kann es keine Reform der Kirche und auch keine Einheit der Kirche geben", sagte Schick am Wochenende im oberfränkischen Creußen.

Die Heilige Schrift müsse wichtiger sein als alle anderen Informationen über Glauben und christliches Leben. Sie zu entdecken, sei deshalb weiter Aufgabe und Pflicht.

Erneuerung sei nötig

Dabei sei der Glaube an Jesus Christus kein "Sachen- und Dogmenglaube", sondern personale Beziehung zu dem menschgewordenen Gottessohn. Erneuerung sei nötig, und zwar allein aus der Schrift, dem Glauben und der Gnade, "damit wir gemeinsam zum Gastmahl Christi gelangen". Schick sprach bei der Herbstvollversammlung des Diözesanrats der Katholiken im Erzbistum Bamberg.

(KNA)

Hilfe für Opfer der Unwetterkatastrophe

Nothilfe für die Betroffenen der Fluten in Deutschland:

Caritas International Spendenkonto

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 02.08.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Impfangebote für Jugendliche? Gesundheitsminister und -ministerinnen beraten sich
  • Mehr Glaube in der Krise - aber trotzdem Kirchenaustritte?
  • Olympia geht in die zweite Woche - Gold für Alexander Zverev
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!