Aufräumarbeiten in Simbach
Aufräumarbeiten in Simbach

17.06.2016

Simbacher gedenken der Hochwasser-Opfer Ökumenische Anteilnahme

Mit einem ökumenischen Gottesdienst ist am Freitag der Opfer der verheerenden Hochwasserkatastrophe in Niederbayern vor zwei Wochen gedacht worden. Bei dem Unwetter kamen sieben Menschen in den Fluten ums Leben.

Zu der Gedenkfeier mit dem Passauer katholischen Bischof Stefan Oster und dem bayerischen Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm waren Angehörige der Todesopfer, Betroffene vom Hochwasser sowie Rettungs- und Hilfskräfte in die katholische Stadtpfarrkirche St. Marien in Simbach am Inn eingeladen.

Der bayerische Landesbischof und Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Bedford-Strohm, sagte dem Evangelischen Pressedienst (epd), in Gebeten und im stillen Gedenken sollten "die Anteilnahme am Leiden der Opfer und das Mitgefühl mit denen, die ihre Liebsten verloren haben, vor Gott gebracht werden". Er erinnerte daran, "dass die Flutmassen aus dem Nichts über die Menschen hereingebrochen sind".

Informationsbesuch von Bedford-Strohm

Vor dem Gottesdienst hatte Bedford-Strohm die evangelische Kirchengemeinde in Simbach besucht und den freiwilligen Helfern für ihren Einsatz gedankt. Pfarrer Viktor Meißner hatte die Gnadenkirche zur Verfügung gestellt, in der vorübergehend 400 Trocknungsgeräte gelagert und von dort aus verliehen wurden. Ein Team von Ehrenamtlichen, darunter zwei syrische Christen, gaben sie aus. Die bayerische Landeskirche und die Diakonie Katastrophenhilfe leisten für die Hochwasseropfer eine Soforthilfe von 430.000 Euro.

Starker Dauerregen hatte Anfang Juni im Landkreis Rottal-Inn eine Sturzflut ausgelöst, die ganze Häuser und Straßen zerstörte. Die Schäden in Niederbayern werden laut bayerischer Staatsregierung auf insgesamt rund eine Milliarde Euro geschätzt.

(epd)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Dienstag, 23.01.2018

Video, Dienstag, 23.01.2018:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

10:00 - 15:00 Uhr 
Der Tag

Informationen, Musik und nette Menschen

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 23.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • Internet-Hetzer gegen Erzbischof Ludwig Schick vor Gericht
  • Pfarrer und Nonnen im Fernsehen - RTL-Serie startet
  • Initiative gegen Einsamkeit auch in Deutschland?
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

  • Caritas Containerwohnen
  • Rückführung der Rohingya verschoben
  • Gesundheitstipps im Winter
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

  • Caritas Containerwohnen
  • Rückführung der Rohingya verschoben
  • Gesundheitstipps im Winter
15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

  • Internationaler Tag der Handschrift: Wer schrieb die Bibel ab?
  • Wie nutzerfreundlich ist die Katholische Kirche?
  • Heilige Orte - Pfarrkirche St.Vieth in Belgien
15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

  • Internationaler Tag der Handschrift: Wer schrieb die Bibel ab?
  • Wie nutzerfreundlich ist die Katholische Kirche?
  • Heilige Orte - Pfarrkirche St.Vieth in Belgien
19:00 - 22:00 Uhr

Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

Nachtgebet

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar