Frankfurt – Die Geburtsstadt Erich Fromms
Frankfurt – Die Geburtsstadt Erich Fromms

03.06.2016

Landeskirche hofft auf ökumenischen Kirchentag in Hessen Frankfurt als Wunschort

Der Kirchenpräsident der evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Volker Jung, strebt einen ökumenischen Kirchentag 2021 in Frankfurt an.

Er habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, sagte Jung am Freitag vor dem in Frankfurt tagenden Kirchenparlament.

"Es wäre ein Signal für eine starke Ökumene und einen lebendigen christlichen Glauben, der weit in die Gesellschaft hinein strahlen könnte." Zuletzt hatte auch der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, für einen gemeinsamen Kirchentag in Frankfurt plädiert.

Jung betonte, die evangelische Kirche sehe derzeit mit besonderer Spannung den Besetzungen der katholischen Bischofsstühle in Limburg und Mainz entgegen. "Ich wünsche mir sehr, dass Limburg und Mainz mit Bischöfen besetzt werden, denen die Ökumene ein Herzensanliegen ist", so Jung. Mit Bezug auf das 500-Jahr-Gedenken an die Reformation sagte der Kirchenpräsident, 2017 solle "nicht konfessionell verengt und nicht national" gefeiert werden.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Mittwoch, 16.08.2017

Video, Mittwoch, 16.08.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

0:00 - 6:00 Uhr 
Nachtportal

Mit dem domradio durch die Nacht

Wort des Bischofs - Das Buch

52 Impulse aus dem Jahr 2016 jetzt auch als Buch!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 17.08.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

10:00 - 12:00 Uhr

Beratung

10:00 - 12:00 Uhr

Beratung

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Beratung

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar