04.02.2011

Kirchenzeitung 4.2. 2011 Erzbischof Zollitsch zu Besuch

Köln. Überrascht von der Professionalität und der Aktualität des domradios zeigte sich der Vorsitzende der deutschen Bischofkonferenz (DBK), Erzbischof Zollitsch, beim ersten Besuch des Kölner Bistumssenders.

Von Chefredakteur Ingo Brüggenjürgen ließ sich der Freiburger Erzbischof durch die Räume des Senders führen. (Bild) Interessiert verfolgte Erzbischof Zollitsch, wie Nachrichten "gemacht" und der Internetauftritt des Senders immer wieder aktualisiert wurde. Bewundert wurde vom DBK-Vorsitzenden die herrliche Aussicht aus den Räumen des Senders auf den Dom. "Bei dieser Aussicht lässt es sich sicher gut arbeiten", sagte der Bischof schmunzelnd.