Impressum

Headline

Impressum

Anbieterkennzeichnung

Anbieterkennzeichnung gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG) und Informationspflicht im Sinne des § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrags (RStV).
Die nachstehenden Informationen enthalten die gesetzlich vorgesehenen Pflichtangaben zur Anbieterkennzeichnung von DOMRADIO.DE.
Anbieterkennzeichnung des Bildungswerk der Erzdiözese Köln e.V.
Anschrift: Marzellenstr. 32, 50668 Köln
Telefonnummer: 0221/1642-1219
E-Mail-Adresse: 
Vertretungsberechtigte: Petra Dierkes, Dr. Peter Scharr
Inhaltlich Verantwortlicher: Ingo Brüggenjürgen
Firma: Bildungswerk der Erzdiözese Köln e.V. , eingetragener Verein
Registereintrag: VR 7221 Vereinsregister Amtsgericht Köln
Ust-ID-Nr./ Wirtsch.-ID-Nr.: DE 122 792 247 - ST.NR.: 215 5861 0144

Kontakt
DOMRADIO.DE
Domkloster 3
50667 Köln
fon: 0221 - 25 88 6 - 0
fax: 0221 - 25 88 6 - 33

Diözese
Erzbistum Köln
Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki
Leiter der Erzbischöflichen Verwaltung: Generalvikar Msgr. Markus Hofmann

Geschäftsführer DOMRADIO.DE
Hermann-Josef Johanns

Chefredakteur
Ingo Brüggenjürgen (auch ViSdP DOMRADIO.DE)

Stellvertreter
Stephan Baur
Susanne Becker-Huberti
Johannes Schröer

Internet / Social Media
Ralf Walter

Ansprechpartner für die Presse
Martin Biallas

Aufsichtsführende Anstalt
LfM, Düsseldorf

Web-Design und Programmierung
DOM Digital Online Media GmbH

Haftungsausschluss
Die redaktionelle Verantwortung für den Inhalt verlinkter Webseiten anderer Anbieter (einschließlich der dort verankerten Links zu Dritten), insbesondere die Verantwortung für die Beachtung der Bestimmungen des Jugendschutz- und Datenschutzrechts trägt in jeder Hinsicht der jeweilige Anbieter allein.

Agenturen und Quellen

  • Agence France-Press (afp)
  • Deutsche Presseagentur (dpa)
  • Deutsche Bischofskonferenz (dbk)
  • Evangelischer Pressedienst (epd)
  • Erzbistum Köln (EB/PEK)
  • Fidesdienst International (Fides)
  • Katholische Nachrichtenagentur (KNA)
  • Kölner Dom
  • Osservatore Romano
  • Pressestellen der deutschen Bistümer
  • Pressestellen der katholischen Hilfswerke
  • Reuters
  • Vatican News
  • Vatikan/Heiliger Stuhl

 

IVW

Das Online-Angebot von DOMRADIO.DE ist IVW-geprüft (IVW - Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V).

Die Inhalte dieser Seiten sind urheberrechtlich geschützt und ausschließlich für die persönliche Information bestimmt. Jede weitergehende Verwendung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form der gewerblichen Nutzung sowie Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ohne explizite Zustimmung ist untersagt.

Wir sind um die urheberrechtliche Richtigkeit unserer Internetseite bemüht und greifen nur auf selbst erstellte Inhalte sowie auf lizenzierte und lizenzfreie Werke zurück. Sollten dennoch Inhalte oder Aufmachung der Internetseite Rechte Dritter oder gesetzliche Vorschriften verletzen, bitten wir um umgehende Mitteilung an den im Impressum genannten Verantwortlichen. Wir sichern zu, die geltend gemachte Verletzung unverzüglich zu prüfen und zu Recht beanstandete Inhalte und Links sofort zu entfernen.

Die mit Namen gekennzeichneten Beiträge und die Beiträge der Nachrichtenagenturen stellen nicht unbedingt die Meinung der Redaktion dar. Dies gilt natürlich auch für die Äußerungen der Interviewpartner.

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 22.09.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Die Weltkirche im Rücken - Bonifatiuswerk über Papstreise nach Litauen
  • Gespräch zum Tagesevangelium mit Dr. Thomas Sparr
  • Ausblick auf die Deutsche Bischofskonferenz in Fulda - Gespräch mit Ingo Brüggenjürgen
10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • 40 Jahre Weltkulturerbe - Aachener Dom
  • Buch Mormon- Eine religiöse Schrift reist durch die Jahrtausende
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • 40 Jahre Weltkulturerbe - Aachener Dom
  • Buch Mormon- Eine religiöse Schrift reist durch die Jahrtausende

Tagesevangelium jetzt als App