16.09.2011 - 14:32

Wort zum Samstag am 17. September 2011 Berlin verstehen!?

Als der heutige Berliner Erzbischof Rainer Maria Woelki seinen Abschied aus Köln in die Hauptstadt feierte, sagte ihm Willibert Pauels von Rheinländer zu Rheinländer: "Was ist das Beste an der Katholischen Kirche? – Der Ständige Diakonat. Was ist das Beste an Berlin? – Die Ständige Vertretung." So richtig warm scheint der Bergische Jung mit Berlin nicht zu werden. Gerade jetzt vor der Wahl zum Abgeordnetenhaus.