Kamerun: Papst Benedikt XVI. besucht erstmalig Afrika
Kamerun: Papst Benedikt XVI. besucht erstmalig Afrika

22.03.2009 - 11:10

Papst Benedikt XVI. in Afrika Hoffnung für den schwarzen Kontinent?

Es ist seine erste Reise als Papst nach Afrika: Benedikt XVI. besucht den schwarzen Kontinent mit einer ganz besonderen Mission. Er will den Katholiken vor Ort den Rücken stärken und die Aufmerksamkeit der Welt nach Afrika richten. Einen Kontinent der zu Kämpfen hat mit der Verbreitung von Aids, Hunger und Korruption. Frieden für Afrika – der Papst auf seiner Mission in Kamerun und Angola.

Wir schauen hinter die Kulissen: Welche Rolle spielt die katholische Kirche überhaupt in Afrika und welchen Nutzen hat ein solcher Besuch des Heiligen Vaters auf dem schwarzen Kontinent? Wir ziehen ein Fazit in der Sendung "domradio-Weltweit" gemeinsam mit dem Hilfswerk missio.