04.01.2012 - 17:54

Ein Land im Wiederaufbau Sierra Leone

"Sierra Leone ist einer der weltweit erfolgreichsten Beispiele für Wiederaufbau, Friedenswahrung und Friedensaufbau nach einem Konflikt." Das sagte UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon über Sierra Leone. Gut 11 Jahre nach dem Ende des blutigen Bürgerkriegs sind dessen Wunden aber noch deutlich zu sehen, wortwörtlich und erschreckend bei den vielen tausend Amputierten, aber auch an nüchternen Zahlen, die belegen, dass Sierra Leone nach wie vor zu den ärmsten Ländern der Welt gehört.

Eindrücke aus dem Land schildern Mechthild Schmidt, die zwischen 2004 - 2011 als Fachkraft für Zivilen Friedensdienst in Sierra Leone gearbeitet hat, und Dr. Werner Strahl, Vorstandsmitglied bei Cap Anamur, der ebenfalls bereits in Sierra Leone gearbeitet hat und sich wieder auf dem Weg dorthin befindet.