13.12.2011 - 15:54

Adveniat startet Weihnachtsaktion Solidarität mit den Ärmsten

Mit einem Pontifikalamt am 11. Dezember 2011, dem 3. Adventssonntag, hat das katholische Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat in Köln seine bundesweite Weihnachtskampagne gestartet. In diesem Jahr stellt es seinen Einsatz für die Ärmsten und für eine gerechtere Welt unter das Leitwort "Dein Reich komme". Damit möchte die Organisation die Bedeutung kirchlicher Initiativen an der Basis verdeutlichen.

Adveniat feiert in diesem Jahr sein 50. Jubiläum: in den Weihnachtsgottesdiensten 1961 riefen die deutschen Bischöfe erstmals zu einer Kollekte für die lateinamerikanische Kirche auf. Bis heute hat das Hilfswerk nach eigenen Angaben über 2,3 Milliarden Euro an Spenden eingenommen, mit denen es über 200.000 kirchliche Projekte auf dem ganzen Kontinent unterstützt hat.