Renovabis-Kongress
Renovabis-Kongress

12.09.2016 - 10:00

20. Internationaler Renovabis-Kongress Zeugen des Evangeliums – Ordensgemeinschaften in Osteuropa

Unter dem Leitwort "Zeugen des Evangeliums - Gestalter der Welt“ haben in Freising beim katholischen Osteuropa-Hilfswerk Renovabis 280 Teilnehmer aus 29 Ländern über die Zukunft der Ordensgemeinschaften gesprochen.

Insbesondere die Situation der Orden Mittel - und Osteuropas seit dem Fall des Eisernen Vorhangs 1989 wurde dabei thematisiert: Nachwuchssorgen, eine zunehmende Ich-Bezogenheit und der Säkularismus in den europäischen Gesellschaften wurden jedoch nicht als Krise, sondern als Chance betrachtet. Der Austausch der Ordenschristen beim Kongress führte schließlich zu Ergebnissen, die in „weltweit“ präsentiert werden - mit spannenden Gästen, die erklären, wie sie im 21. Jahrhundert ein modernes Ordensleben führen. Zudem stellt Renovabis ein aktuelles Hilfsprojekt aus Armenien vor.

Moderation: Bernd Knopp
(DR)