Kardinal Schulte Haus in Bensberg
Kardinal Schulte Haus in Bensberg

25.11.2015 - 10:00

Kongress "Strategie und Entwicklung in Kirche und Gesellschaft" Wozu braucht Gesellschaft Kirche?

Kirche - ein Auslaufmodell? Denn Werte, Sinn oder auch Spiritualität werden von vielen "Anbietern" versprochen. Doch: Was bedeuten sie künftig und wer legt sie fest?

Traditionell haben tiefste Überzeugungen, Ideale und Einstellungen in den Kirchen ihren festen Platz, werden dort aktiv gelebt und mit Inhalten gefüllt. Andererseits wenden sich viele von Kirche ab und stellen ihre Glaubwürdigkeit in Frage. Wozu ist Kirche in der Gesellschaft überhaupt noch gut? Welchen Beitrag leistet sie, wie muss sie sich auch jenen gegenüber öffnen, die keinen oder verloren gegangene Bezüge zur Institution Kirche, aber auch zum Glauben an sich haben.

Fachleute aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft widmen sich diesen Fragen beim 4. bundesweiten Kongress: "Strategie und Entwicklung in Kirche und Gesellschaft" am 25./26. November
2015 in der Thomas-Morus-Akademie Bensberg unter dem Titel: "Relevanz und Mehrwert - Wozu braucht Gesellschaft Kirche". Der Kongress mit Teilnehmern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz will besonders den Dialog mit nichtkirchlichen Vertretern ermöglichen. Neben der gesellschaftlichen Relevanz von Kirche stehen ebenso die Suche nach Impulsen für eine wertorientierte, sozial verantwortete und nachhaltige Zukunftsentwicklung im Mittelpunkt, wie ein kritisch-konstruktiver Dialog zwischen Kirche und Gesellschaft.

Moderation: Peter Kolakowski