Flagge des 31. Weltjugendtags 2016 in Krakau
Flagge des 31. Weltjugendtags 2016 in Krakau

02.03.2016 - 20:00

Die Vorbereitungen zum Weltjugendtag laufen auf Hochtouren In gespannter Erwartung

In Vorbereitung auf dieses historische Treffen veranstaltet das Erzbistum Köln am 5. März 2016 den Diözesaner Jugendtag. Unter dem Motto "Nimm dein Herz in die Hand" sind Jugendliche aus ganz Deutschland eingeladen, sich anhand zahrleicher Aktionen und Angebote an diesem Tag zu informieren, was in und um Krakau alles "abgeht".

So politisch war wohl kaum ein Weltjugendtag wie der kommende im polnischen Krakau. Vom 20. bis 31. Juli 2016 diskutieren Zehntausende u.a. über die deutsch-polnische Geschichte, die Versöhnung nach dem Zweiten Weltkrieg, über aktuelle Konflikte und Krisen weltweit, über Flüchtlingselend und Gerechtigkeit. Und natürlich wird auch über die Arbeit von Johannes Paul II., den früheren polnischen Papst und 'Vater der Weltjugendtage', gesprochen.

 Wir stellen zusammen mit den Veranstaltern "mit viel Herz" den 'Vorfreude-Jugendtag' in Köln vor.

 

Moderation: Peter Kolakowski