26.05.2008 - 17:15

Aus dem Katholisch-Soziales Institut (KSI) in Bad Honnef "CampusPro"

"Nicht für die Schule - für das Leben lernen wir" - diese alte Weisheit ist heutzutage wichtiger denn je. Denn längst geht es im Schulunterricht nicht mehr nur um die Vermittlung von Fakten und Fachwissen - die Schülerinnen und Schüler müssen zudem soziale Kompetenzen für ihren Alltag, Studium und den Beruf entdecken und trainieren. Selbst bei Bewerbungen wird längst nicht mehr allein auf Zeugnisnoten und Fachwissen geachtet. Sogenannte "soziale Schlüsselkompetenzen" sind genauso gefragt. Doch im Schulalltag kommt die Vermittlung dieser "soft skills" oft zu kurz.

Das Katholisch-Soziale Institut in Bad Honnef bietet Schülerinnen und Schülern der 12. Jahrgangsstufen im Rahmen des Projektes „CampusPro" die Möglichkeit, diese sozialen Schlüsselkompetenzen zu entdecken und zu trainieren. Die Sendung „das Thema" beschäftigt sich diesmal mit dem Projekt „Campus Pro" und berichtet über die Rolle der sozialen Schlüsselkompetenzen im Alltag der Schüler.