Stille Sache - Kopfhörerparty
Stille Sache - Kopfhörerparty

21.12.2013 - 12:00

Vom Suchen und Finden eines seltenen Wesens Stille

Es wird besinnlich, die Stille Nacht kommt bald. Aber wie still darf es eigentlich werden? Halten wir noch aus, wenn es wirklich still um uns wird? Und was hören wir dann?

Unsere Sternzeit-Reporterin Jil Blume ist der Stille auf ihrer Reise zum großen Auftritt am Heiligen Abend gefolgt. Und hat beobachtet, was passiert, wenn die Stille die Menschen trifft. Manche tanzen einfach weiter und hören ihre Musik über Kopfhörer statt über Boxen. Wieder andere brauchen die Stille ganz dringend und können sie trotzdem schwer aushalten, so wie Max. Der 24-Jährige hat ADS und musste sich erst einige Tricks einfallen lassen, um auszuhalten, wenn es still ist um ihn. Und Malte ist gerade nach Deutschland heimgekehrt und weiß noch gar nicht, wie er die Stille füllen kann, die ein Jahr Indien und tobende Waisenhauskinder bei ihm hinterlassen haben. - Wie die Stille es schafft, sich bei den Menschen einzunisten, was sie uns schon immer sagen wollte und was sie in der Einkaufszone in der Adventszeit treibt - das und noch viel mehr in unserer Sternzeit dreiTage vor der Stillen Nacht. 

Reporterin: Jil Blume