23.02.2012 - 13:15

Unterwegs mit einer schlagfertigen Frau Der Traum vom Ring

Frauen erobern eine einstige Männerdomäne: Den Boxsport. Bei den Olympischen Spielen 2012 in London boxen erstmals auch Frauen um die begehrten Medaillen. Und auch in den verschiedenen Boxclubs melden sich immer häufiger auch Frauen an. Um dem Phänomen "Boxerin" auf die Spur zu kommen, hat Sternzeit-Reporterin Anne Götz die junge Boxerin Ilka Passavanti begleitet.

Anfangs hatte Ilka selbst Vorurteile gegenüber dem Boxsport - sie konnte es sich einfach nicht vorstellen, wie man Schlagen als Sport bezeichnen kann. Um sich ein Urteil bilden zu können, hat sie das Boxen selbst einmal ausprobiert. Seit dem trainiert sie viermal die Woche. Weil es ihr einfach so großen Spaß macht, wie sie sagt. Ihren größten Traum konnte sie sich bisher aber noch nicht erfüllen: Selbst einmal in den Ring zu steigen und ihr Können mit anderen zu messen.