03.07.2012 - 20:23

Sternzeit macht Sommerpause Akkus aufladen!

"Was keine Pause kennt, ist nicht dauerhaft!" Das wusste schon der römische Dichter Ovid. Wir finden: Er hatte Recht! Und deshalb gönnen wir uns jetzt im Sommer zwei Monate Auszeit von der Sternzeit. Zum Abschalten und Aufatmen, zum Nachdenken und Nacharbeiten, zum Innehalten und Ideensammeln. Damit wir dann im September wieder durchstarten können, mit neuen Reportagen und Klartext-Sendungen, frisch erholt und gut gelaunt. Wir wünschen unseren Hörerinnen und Hörern einen wunderbaren Sommer mit viele Sternstunden und Sternschnuppen und sagen jetzt: Auf Wiederhören im September! Das Sternzeit-Team