Erfahrungsaustausch am Tag nach dem WJT. Voll Freude von den vielen Erfahrungen.
Erfahrungsaustausch am Tag nach dem WJT. Voll Freude von den vielen Erfahrungen.

06.09.2011 - 12:13

Rückblick auf den WJT So war Madrid 2011

Heiß war es auf dem WJT in Madrid. 39 Grad im Schatten sind definitiv kein Pappenstiel, vor allem, wenn man stundenlang auf einen Gottesdienst oder die Vigil mit dem Papst wartet. Bunt war es aber auch, und natürlich spannend, spanische Lebensart vor Ort zu erleben. Gemeinsam mit anderen zu beten, zu singen und zu feiern. Und zu sehen: "Du bist nicht allein mit deinem Glauben!"

Caroline Freitag war mit einer Gruppe aus dem Erzbistum Köln in Spanien unterwegs - erst auf den Tagen der Begegnung in Barcelona und dann beim großen Finale in Madrid. In der Sternzeit erzählt sie von ihren Erlebnissen, von Begegnungen mit jungen Leuten aus der ganzen Welt, von kurzen Nächten in Massenunterkünften und langen Tagen unter glühender spanischer Sonne. Gemeinsam mit Caroline überlegen wir: Was war eigentlich das spezielle Madrid-WJT-Feeling?