10.09.2012 - 19:55

Nena, Hubert Kah und Co. NDW - Die Neue Deutsche Welle

Deutsche Musik: kitschig, schleimig, langweilig. So sah die Musikszene Ende der 70er aus. Das alles hat sich schlagartig geändert, mit der "Neuen Deutschen Welle". Angefangen hat's im Untergrund mit dem deutschen Punk. Dann aber kam der große Erfolg! Mit "99 Luftballons" hatte Nena sogar in den USA einen Hit. Die ganze Musikwelt sang für ein paar Jahre deutsch! Die Toten Hosen, Xavier Naidoo oder Silbermond hätten es heute viel schwerer, gäb es nicht die NDW! Wir hören rein in die Bewegung, die deutsche Musik cool gemacht hat!