Wolfgang Ehrenlechner - einer von drei KLJB-Bundesvorsitzenden
Wolfgang Ehrenlechner - einer von drei KLJB-Bundesvorsitzenden

18.07.2011 - 20:15

KLJB-Bundesvorsitzender Wolfgang Ehrenlechner im Gespräch "Wir bewegen das Land"

Den Atomausstieg der Bundesregierung begrüßen sie, er geht ihnen allerdings zu langsam. Sie sind den Hunger in der Welt satt, und kämpfen deshalb für einen faireren Handel. Ihr Konsumverhalten wollen sie bewusst, verantwortungsvoll und nachhaltig gestalten. Die Rede ist von den Leuten der KLJB – der Katholischen Landjugendbewegung.

Mit etwa 70.000 Mitgliedern gehört sie zu den größten Jugendverbänden Deutschlands und tritt für die Interessen junger Menschen im ländlichen Raum ein. Aber - was genau heißt eigentlich "ländlicher Raum"? Welche Angebote die KLJB Jugendlichen auf dem Land macht, welche Themen ihr am Herzen liegen - und wie er selbst im Bundesvorstand gelandet ist - unter anderem davon erzählt der 30-jährige Wolfgang Ehrenlechner in der Sternzeit.