Georg Hinz
Georg Hinz

03.02.2016 - 11:45

Er hat's erfunden! Mr. "Loss Mer Singe"

Einen Wikipedia-Artikel gibt's zwar noch nicht, aber ansonsten hat diese Veranstaltung schon viel mehr erreicht, als sich ihr Erfinder wohl jemals erträumen konnte. Georg Hinz wollte doch eigentlich nur seinen Freunden vom Niederrhein einen Crashkurs in Sachen Karnevalslieder geben.

Vom reinen Texte einstudieren ging es dann zum Beliebtheits-Voting, und damit war der Ehrgeiz angefacht. Der erste "Loss Mer Singe"-Flashmob in einer kölschen Kneipe ist die logische Fortentwicklung gewesen, und so singen seit 15 Jahren immer mehr Menschen aktuelle kölsche Lieder und küren jährlich ihren Liebling. In der Sternzeit spricht der Erfinder über seinen Blick auf die Mitsingveranstaltung schlechthin.