19.10.2010 - 11:40

Du bist heilig Siegfried Fietz

Er ist studierter Komponist, hat über 3.000 Lieder geschrieben und ist für einen der zeitlosesten Kirchen-Tophits überhaupt verantwortlich: Siegfried Fietz. Von ihm stammt die musikalische Fassung des Dietrich Bonhoeffer-Textes „Von guten Mächten“. Er hat aber auch schon richtige Großwerke geschrieben: Oratorien, Musicals, alles für das Leben in und um die Kirche herum. Dabei schreibt Siegfried Fietz grundsätzlich nur die Musik. Für die Texte sind andere zuständig, beim neuen Album „Heilig“ zum Beispiel Helwig Wegner-Nord.

Er ist Internetpfarrer in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, das heißt er kümmert sich per E-Mail um Fragen rund um Glauben, Religion, Kirche oder einfach um persönliche Sorgen und Probleme. "Es reizt mich auch außerhalb der Kirchenmauern Bilder und Worte für die Sache des Glaubens zu finden", sagt Pfarrer Wegner-Nord, und so hat er für ein Lied von Siegfried Fietz eine Vorlage von Franz von Assisi ausgearbeitet.

"Du bist heilig" heißt der Text, der nun auch in der Kirche als "Sanctus" gesungen werden könnte. Die Noten dazu gibt’s bei Siegfried Fietz, und wenn jemand erstmal hören will, was man aus diesen Noten machen kann, dann hört er jetzt am besten zu. In der Mitte des christlichen Lebens feiern wir Gott: Wir danken und bitten, fragen und hören, wir öffnen unser Herz. "Heilig ist der Ort, wo das geschieht. Und die Kraft, die da wirkt, ist heilig - ebenso wie der Segen, der sich so auf uns legt", sagt Siegfried Fietz. Und hier singt er nun: "Du bist heilig" von der CD "Heilig" von Siegfried Fietz.