12.10.2010 - 10:27

Choose today David Thomas

Ein Mann mit karibischen Wurzeln, geboren in Manchester ist heute unser Thema. Er hätte nie damit gerechnet, jemals von Musik allein leben zu können, aber seine Eltern hatten ihm schon früh Gesangsunterricht finanziert. Schlagzeug und Keyboard kamen dazu, und heute ist er ein überaus gefragter Sänger. Anfang des Jahres spielte er im Musical „Die 10 Gebote“ mit zur Eröffnung der „Ruhr.2010“, bei Buddy Holly in Hamburg war er, bei Tabaluga in Oberhausen, und vor allen Dingen bei Starlight Express in Bochum, dem wohl erfolgreichsten Musical, das bislang auf deutschem Boden gelaufen ist.

Sein Name: David Thomas. Seine aktuelle Platte "The message is love", auf der er über das singt, was in seinem Herzen "ein Echo findet", wenn er "über Gottes Botschaft an die Menschen" nachdenkt. So formuliert er es und transportiert es im Rahmen seiner Gospel-Workshops auch weiter an talentierte oder zumindest leidenschaftliche Sänger. In dem Lied "Choose today" spricht er an, was den Menschen "Sünde" bedeuten sollte. Er ruft dazu auf, sich zu entscheiden, Gott nicht aus Bequemlichkeit aus seinem Leben auszuschließen und stattdessen konsequent seinem Willen zu folgen: Heute, denn "morgen kann es vielleicht schon zu spät sein", weil man dann möglicherweise nicht mehr die Chance hat, sich selbst entscheiden zu können. "Choose today" aus dem Album "The message is love" von David Thomas.