Auf in den Urlaub
Verantwortlich Reisen

25.09.2015 - 10:00

Zum Welttag des Tourismus Verantwortlich Reisen

Sonntag ist der Welttag des Tourismus. Wie wichtig ist der Tourismus? Ist er ein reiner "Wirtschaftsfaktor"? Was trägt der Urlauber bei zur Völkerverständigung? Wie weltverantwortlich kann und muss der Tourismus sein?

Verantwortlich Reisen kann viele Facetten haben. Aktuell reisen viele Urlauber "erst recht" nach Griechenland, auch auf die Inseln Kos und Lesbos, nicht um dort am Strand zu liegen, sondern um den Einheimischen zu helfen, die Flüchtlinge würdig willkommen zu heißen.

Den Urlaub, die freie Zeit, dafür einzusetzen, um vor Ort in der Einen Welt zu helfen, ist nicht neu. Besonders junge Leute zieht es nach Lateinamerika und Afrika, um dort in Familien zu leben und zu helfen.

Aber auch schon die bewusste Wanderung durch einen Naturpark, das Interesse für die heimische Fauna, oder auch für die Krokodile in den Everglades, ist Teil der Verantwortung, die Urlauber und Touristen übernehmen können.

Moderation: Dagmar Peters