Aachener Weihnachtsmarkt
Aachener Weihnachtsmarkt

26.11.2011 - 15:37

Unterwegs im Advent Allüberall

Längst ist Advent. Und seinen Verlockungen, seinen Verheißungen und seinem Brauchtum kann man sich kaum entziehen - sollte man auch nicht. Die Sauerländer Märkte locken mit ihrer Bodenständigkeit, den Baum kann man gleich selbst schlagen vor Ort. Das Erzgebirge hat ganz eigene Traditionen, aus der Bergbauregion stammen Schwibbogen und Kerzenpyramide.

Im thüringischen Lauscha wurden die ersten Kugeln für den Baum geblasen. Und in Aachen sollte man sich ganz den Printen aller Art widmen. domradio-Reisen ist unterwegs im Advent - allüberall.