29.04.2010 - 15:48

Nachrichtenarchiv 29.04.2010 15:48 Ausflugs- und Reisetipps

<a target="_blank" href="http://www.shop.otherages.de"> Bustouren zu Burgen und Schlössern an der Ruhr</a><br><br> Die Spuren von Graf Engelbert, der Mord am Erzbischof von Köln und die Adelsgeschlechter haben im Ruhrtal ihre Spuren hinterlassen. Noch heute gibt es zahlreiche Überreste aus dieser bedeutsamen Zeit. An diesem Sonntag führt eine Bustour des Veranstalters "other ages" von Witten aus zu Burgen und Schlössern entlang der Ruhr. Unter dem Motto "Historisches Ruhrtal" werden unter anderem Schloss Hohenlimburg in Hagen und die Burgruine Hardenstein in Witten angesteuert. Der letzte Teil des Weges wird mit der Ruhrtalbahn und der Fähre "Hardenstein" absolviert. Die gesamte Tour dauert knapp 9 Stunden. Pro Person zahlt man 39 Euro.

Fahrradfest im SchlossparkAn diesem Sonntag findet zum neunten Mal der „Paderborner Fahrradtag" im Neuhäuser Schloßpark statt. Hier präsentieren sich neben zahlreichen touristischen Regionen, Radreiseveranstaltern und Fahrradfachhändlern auch Radvereine und Nahverkehrsbetriebe. Im Rahmen einer großen Fahrradauktion werden Fundräder für einen guten Zweck versteigert. Der Eintritt ist frei. Bördetag in Soest: Mit Pauken und TrompetenSchon immer war die Musik ein verbindendes Element des Bördetags in Soest. In diesem Jahr werden unter dem Motto "Mit Pauken und Trompeten" erstmals Töne aller Art selbst in den Mittelpunkt des Altstadtfestes gerückt: Noch bis Sonntag wird sich das musikalische Programm nicht nur auf die Bühnen beschränken, es wandert auch auf Straßen und verschiedene Plätze in der Altstadt. Passende Rahmenaktionen und kulinarische Angebote gehören dann natürlich auch dazu. Im Park zum Beispiel gibt es ein Kinderprogramm und im Burghofmuseum klassische Musik.