19.04.2012 - 15:03

Nachrichtenarchiv 19.04.2012 15:03 Ausflugs- und Reisetipps NRW

Rhein in Flammen<br><br> In Bonn ist es wieder soweit. Das Feuerwerksspektakel "Rhein in Flammen" steht am Samstag wieder auf dem Programm. Schiffstouren, große Bühnen, Promenadenfeste, und natürlich prächtige Feuerwerke gibt es zwischen 13 und 1 Uhr zu erleben. Tickets für eine Schiffstour gibt es ab 50 €, vom Ufer ist der Eintritt frei!

Affen im Museum

Unter dem Motto "Gib dem Affen Zucker" veranstaltet das Neandertal-Museum in Mettmann eine Sonntagsmatinee. Ab 12 Uhr geht es in einer einstündigen Führung für Erwachsene durch die Jubiläumsausstellung "Wie Menschen Affen sehen". Dort entdecken die Besucher kulturhistorische Aspekte der Beziehung zwischen Affen und Menschen. In welchen Sozialstrukturen leben große Menschenaffen? Wie benutzen sie Werkzeuge?  Aber auch: Welche Klischees haben Menschen gegenüber Affen? Das Kombiticket für Ausstellung und Matinee kostet neun Euro.

In Memoriam: Rio Reiser

Am Sonntagabend präsentiert die Kölner Band "Scherbenmeer" das musikalische Vermächtnis von Rio Reiser. Dabei lädt sie ein zu einer Reise durch Rios Musikleben: Von den wütenden und rebellischen Zeiten der "Scherben" bis hin zu den gefühlvollen und melancholischen Balladen seiner Solokarriere. Mal leise, zerbrechlich, dann wieder rockig und laut - Sänger Michel Mohr kopiert sein Vorbild Rio Reiser nicht, sondern gibt jedem Song eine persönliche Note. Begleitet wird die Band unter anderem von Matthias Keul und Rich Schwab. Einlass im Club Luxor in der Kölner Südstadt ist ab 19 Uhr. Die Karten kosten 15 Euro an der Abendkasse.

Französisch Einkaufen

Zwischen 10 und 19 Uhr kann man noch bis zu diesem Samstag in Bad Godesberg den Französischen Markt besuchen. Auf dem Theaterplatz unter den Platanen werden Hartwurst, Käse, Brot, Oliven, Konfitüre, Plätzen und anderes aus dem Baskenland angeboten.