18.08.2011 - 20:27

Nachrichtenarchiv 18.08.2011 20:27 Ausflugs- und Reisetipps NRW

Mit dem Rad von Theater zu Theater <br><br> "<a href="http://www.freizeit-ohne-grenzen.de/" target="_blank">Theater im Grünen</a>" - so nennt sich eine Fahrradtour am Samstag, bei der die Teilnehmer nicht nur die Landschaft am Niederrhein genießen, sondern auch Kultur erleben können. Eine 25 Kilometer lange Route führt unter anderem durch Straelen, Walbeck, Velden und das niederländische Arcen. An allen Punkten ist ein Einstieg in den Rundkurs möglich. Unterwegs gibt's an sechs Orten internationales Straßentheater und traditionelle Musikdarbietungen.

gamescom 2011: interaktiv in Köln

Bis Sonntag zeigt sich Köln erneut von spielerischen Seite. Bei der dritten Ausgabe der gamescom präsentieren rund 500 Aussteller auf dem Gelände der Kölnmesse die neuesten Spiele und Trends interaktiver Unterhaltung. Und auch am Feierabend hört der Spaß nicht auf: wenn sich am Wochenende die Messetore der gamescom schließen, entsteht in der Kölner City ein kostenloses Open-Air Areal, das interaktives Spielen und Live-Musik vereint. Unter anderem spielen Madsen, Andreas Bourani und Jupiter Jones.

In der Sänfte durch das Historische Minden

In Minden begegnen Besucher der Vergangenheit: An diesem Wochenende zeugen Adlige und Bauern, Händler und Bettler, Schausteller und Soldaten in den Straßen der Oberen Altstadt vom Leben im Jahr 1761. Zu sehen ist, wie ein Parfümeur wohlriechende Essenzen aus Pferdedung schafft, französische Schneider die Mode der Zeit kreieren. Und wer´s getragen mag, kann sich in einer historischen Sänfte durch die Altstadt bewegen lassen. Und am Sonntag steht sogar ein Gottesdienst im Stil des 18. Jahrhunderts auf dem Programm.

Der größte Kanalknotenpunkt der Welt

Das 42. Kanalfestival in der einzigartigen Wasserstraßenlandschaft am Dattelner Hafen lockt an diesem Wochenende mit viel Kultur. Am größten Kanalknotenpunkt der Welt sorgen 30 Bands, Chöre, Straßentheater-Produktionen und Weltklassejongleure für Unterhaltung. Zu den Höhepunkten gehören die Auftritte der Bands "Münchener Freiheit" und "Killerpilze" sowie von Ray Wilson & Stiltskin und Schlagerstar Olaf Henning. Auch das Wasser spielt eine Rolle im Programm, etwa bei Schiffsrundfahrten, Bungee-Rudern, Drachenbootrennen und abendlichem Fackelschwimmen.